CLOPPENBURG Lust auf den Frühling wecken und Schönes rund um das Thema Frühling auf trendige Art erleben – dieses Angebot wollten sich zahlreiche Frauen im Mehrgenerationenhaus nicht entgehen lassen. Bei einem Gläschen Wein und zu anderen Köstlichkeiten ließen sie sich inspirieren.

„Frühlingsfrische“

Zum ausverkauften Verwöhnabend unter dem Motto „Frühlingsfrische“ begrüßte die Vorsitzende des Sozialdienstes katholischer Frauen, Mechtild Brinkmann, zahlreiche Frauen aus dem gesamten Oldenburger Münsterland.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Floristin Marion Schouten inspirierte mit individuellen und ausgefallenen Tisch- und Türdekorationen. Sie umwickelte Strohkränze und Osterkränze mit Filzbändern in trendigen Frühlingsfarben. Tulpen-, Anemonen- und Ranunkelsträußchen kombinierte sie mit frischem Grün, der Farbe der wiedererwachenden Natur nach dunklen Wintertagen, und präsentierte ovale, eckige und rechteckige Glasvariationen.

Heilpraktikerin Petra Hubmann-Lübbe bescherte den Teilnehmerinnen mit einer speziellen Gesichtstherapie Wohlfühlmomente. Durch besondere Pflegeprodukte wurden der wintermüden Haut wichtige Nährstoffe zugefügt, so dass sie sich erholt und frisch anfühlte.

„Kräuterhexe“ gibt Einblick

„Kräuterhexe“ Gertrude Eissing weihte mit Rosmarinwein, Kräuterplätzchen und selbst gebrautem Brennnesseltee die Damen in die Geheimnisse der Wild-, Wald- und Gartenkräuter ein. Sie gab einen Einblick in die Kräuterkunde aus Großmutters Zeiten und erzählte bei Kerzenschein Wissenswertes über die Verarbeitung und die Anwendung von Kräutern.

Mit dem Konzept, eine Floristin, eine Heilpraktikerin und eine „Kräuterhexe“ zur „Frühlingsfrische“ einzuladen, ist es dem Organisationsteam rundum gelungen, den Gästen ein sanft aufblühendes Frühlingserwachen zu vermitteln.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.