BöSEL BÖSEL/WL - Erik Rohlfer von der siebten Kompanie ist neuer Jugendkönig in Bösel. Der 13-Jährige von der VII. Kompanie des Bürgerschützenvereins hatte am Sonnabend die treffsicherste Hand beim Kinder- und Jugendschießen. Ihm stehen als Kinderkönigin Mareike Norenbrock sowie Eva Rohlfer und Jonas Höffmann zur Seite.

Die Proklamation des Jugendkönigs und der Empfang der auswärtigen Vereine standen am gestrigen Sonntag im Mittelpunkt des Schützenfestes. Bei sommerlichem Wetter waren viele Besucher ins Parkstadion gekommen. Gekommen waren auch starke Abordnungen der Schützenbruderschaften aus Thüle und Petersdorf. Die Musikvereine aus Thüle und Vestrup, das Kolpingblasorchester Friesoythe und das Niedersachsen Sound Orchester (NSO) begleiteten die Schützen beim Festumzug durch den Ort.

Das Preisschießen der Kinder und Jugendlichen gewann Michaela Ernst vor Ingo Oltmann, Dennis Elsen, Markus Fennen und Niels Gorke.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Für besondere Verdienste in den Kompanien wurden Matthias Hillen, Mennhard Sprock, Helmut Tegeler, Jens Vogelsang, Eugen Weimann, Katie Wendeln, Bernhard Wendeln, Heike Gorke, Stefanie Preut, Franz Rolfes, Margret Brinkmann, Günther und Helmut Nordenbrock, Daniela Sprock, Dennis Domscheit, Andreas Engraf, Sven Stemmer, Jürgen Strutz, Ludger Jöring, Christa Kender, Albert Bley sen., Hartwig Sprock und August Preuth ausgezeichnet. Die ehemaligen Könige Stefan Pleiter, Eduard Kolano, Günther Behne sowie der amtierende Kaiser erhielten Schnüre bzw. Eicheln.

Verärgert zeigte sich Vorsitzender Olaf Müller über den Vandalismus in Park- und Lilienstraße. Der von Anliegern angebrachte Schmuck war in der Nacht zum Sonntag zerstört oder entwendet worden.

Heute wird das Schützenfest um 6 Uhr mit dem Wecken fortgesetzt. Um 9 Uhr beginnt in der Cäcilia-Kirche ein Gottesdienst. Anschließend folgt der Frühschoppen. Um 15 Uhr treten die Schützen zur Proklamation von König Bernhard Bley und Königin Annegret an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.