ELSTEN Mit dem Goldenen Verbandsabzeichen hat der Kreuzbund bei einer Versammlung im Saal „Vaske-Thölking“ (Elsten) die Cloppenburger Eheleute Marianne und Siegfried Framme ausgezeichnet. Damit würdigte die kirchliche Selbsthilfeeinrichtung die Verdienste der beiden Mitglieder.

In seiner Laudatio hob Josef Möller (Garrel) als Landesverbandsvorsitzender den Einsatz von Siegfried Framme hervor, der in seiner 25-jährigen Mitgliedschaft fünf Kreuzbund-Gruppen gegründet habe, Darüber hinaus habe er sich lange Zeit als Landesverbandsvorsitzender sowie im Bundesvorstand eingebracht und leite weiterhin eine Selbsthilfegruppe in der Justizvollzugsanstalt Oldenburg. „Während des vergangenen Vierteljahrhunderts hat ihn seine Marianne stets tatkräftig unterstützt“, schloss Möller die Ehefrau Frammes in seinen Dank mit ein. Als Anerkennung überreichte er Blumen und eine Erinnerungsgabe. Möllers Worten schloss sich Paul Grever, Vorsitzender des Kreuzbundes St.-Josef-Cloppenburg, an. In seinem Rückblick lobte er das vorbildliche Wirken der Eheleute auf Ortsebene, verbunden mit bewundernswertem Organisationstalent. Anschließend überreichte er einen Zinnteller als Geschenk.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.