GARREL Auf ein erfolgreiches Jahr konnte nun Bläserobmann Hermann Bley von der Bläsergruppe des Hegerings Garrel auf der Generalversammlung zurückblicken. Etwa 30 Auftritte habe es im vergangenen Jahr gegeben. Dabei zählten das Kreisbläsertreffen in Altenoythe, die Hubertusmesse in Nikolausdorf und das Silvesterblasen auf dem Balkon des Garreler Pfarrhauses zu den Höhepunkten.

Zufrieden zeigte sich Dirigent Albert Siemer mit dem Ausbildungsstand. Die Jungbläser wollen in diesem Jahr in Springe „Silber“ erblasen. Erstmals wurden mit Cordula Wulfers und Dr. Martina Oeltjen zwei weibliche Mitglieder aufgenommen. Klaus Looschen wurde nach über zwölfjähriger Tätigkeit als Kassierer aus dem Vorstand verabschiedet. Zu seinem Nachfolger wurde Heiner Fleming gewählt.

Dem Vorstand gehören weiter an: Hermann Bley als Obmann, Norbert Hövelkamp als Stellvertreter, Clemens Rickwärtz als stellvertretender Kassierer, Johann Osterloh als Schriftführer, Günther Otten als stellvertretender Schriftführer, Albert Siemer als Dirigent, Clemens Rickwärtz als Stellvertreter, Ralf Bley und Markus Holzenkamp als Notenwarte. Die Kasse wird von Markus Göken und Klaus Looschen geprüft. Alfred Dittrich und Heinz Bohmann wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt. Beide sind seit 36 Jahren aktiv in der Gruppe. Für sie gab es Urkunden und Präsentkörbe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.