Im Rahmen des lebendigen Adventskalenders hatte der Förderverein der Astrid-Lindgren-Grundschule Sedelsberg zu einem ganz besonderen Nachmittag in die Grundschule eingeladen. Hendrik Glende vom Förderverein strahlte, als er die vielen Jungen und Mädchen sowie die zahlreichen Erwachsenen sah, die das Angebot nutzten. Während die Kinder Weihnachtsengel und -sterne bastelten, schauten sich die Erwachsenen auf einem Basar zwischen Marmeladen, Honig und vielen anderen Dingen um. Der Renner waren wieder die vom Förderverein angebotenen Dosen mit Neujahrskuchen. Die Organisatoren waren mit dem Besuch und dem Verkauf sehr zufrieden. Der Erlös der Veranstaltung fließt dem Förderverein zu und soll für Projekte an der Sedelsberger Grundschule zur Verfügung gestellt werden.

BILD: Wilhelm Hellmann

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.