Acht Vertreter regionaler Vereine und Organisationen hatten sich zu einer kleinen Feierstunde im Hause der Spar- und Darlehnskasse in der Geschäftsstelle Gehlenberg versammelt. Grund zum Feiern gab es wirklich, denn Vorstandsmitglied Johannes Wilke und Regionalleiter Lars Dominik überreichten Spenden in Höhe von 7000 Euro an die örtlichen Vereine und Einrichtungen aus den Ortschaften Gehlenberg, Neuvrees, Markhausen und Ellerbrock. Die finanziellen Mittel stehen aus den örtlichen Reinerträgen des Gewinnsparens zur Verfügung. Mit diesem Betrag sollen gemeinnützige, soziale oder kulturelle Projekte gefördert werden. Wilke wies darauf hin, dass mit der Ausschüttung der Spenden insbesondere auch das Ehrenamt in den Vereinen und Organisationen gewürdigt werden soll. Der Kath. Kindergartens St. Monika, Gehlenbergerhielt 1000 Euro (für Spielgerät für die

Kinderkrippe, MGV Fidelitas Gehlenberg/Neuvreesbekam500 Euro (Musikinstrument), Sportanglergruppe Neuvrees/Gehlenbergebenfalls 500 Euro (Beamer, Notebook und Leinwand), Spielplatzgemeinschaft „Zum kleinen Berg“500 Euro (Vogelnestschaukel), Verein der Freunde und Förderer der Grundschule Gehlenberg 1000 Euro (Notebooks),SV „Marka“ Ellerbrock 1000 Euro (Jugendtore, Verbandkoffer undSchiedsrichterausrüstungen),

Heimatverein des Kirchspiels Markhausen 1000 Euro (Herstellung einer Chronik) und der Musikverein Markhausen bekam 1500 Euro (neue Instrumente für die Nachwuchsförderung).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Fortuna auf ihrer Seite hatten Jan und Kerstin Kampen, hier mit Töchterchen Nina, aus Schwaneburgermoor (ovales Bild, v.l.: Helmut Künnen, Kerstin, Nina und Jan Kampen, Frank Naber). Sie gewannen bei einem Preisausschreiben der Landessparkasse zu Oldenburg auf der Landwirtschaftsmesse „LandTage Nord“ in Wüsting eine dreitägige Berlinreise mit Übernachtung in einem Spitzenhotel. Zu den vielen Extras gehört unter anderem der Besuch der „Grünen Woche“ sowie die Teilnahme am „Niedersachsen Abend“, zu dem Ministerpräsident Christian Wulff einlädt. Frank Naber, Direktor Firmenkundengeschäft und Helmut Künnen, Firmenkundenberater, beide von der LzO Friesoythe, überbrachten den

Reisegutschein und gratulierten mit Blumen.

Insgesamt 30 Nadeln konnte der Schießgruppenleiter der Neuvreeser Schießgruppe Hermann Pohlmann zusammen mit dem Oberst Heinz Heymann nach einem spannenden Wettbewerb an die Schützen überreichen. Über mehrere Wochen lief die Ermittlung der Vereinsmeister im Luftgewehr und Kleinkaliber. In der Schützenklasse im Luftgewehr siegten Maria Budde und Bernhard Witting. In der Altersklasse Dini Holtmann und Gerd Bischof und bei den Senioren Hedwig Eilermann und Hermann Pohlmann. Im Kleinkaliber siegten in der Schützenklasse Maria Budde und

Bernd Witting. In der Altersklasse Magdalena Hanenkamp und Wilfried Breyer und bei den Senioren Hedwig Eilermann und Hermann Pohlmann. Nadeln in Gold gingen an Bernd Witting, Gerd Bischof, Hermann Pohlmann, Anika Pohlmann, Dini Holtmann und Marlies Kramer. In Silber erhielten Rainer Krone, Klaus Steenken, Waldemar Fuß,

Maria Budde, Margret Pohlmann und Hedwig Eilermann je eine Nadel. Bronzenadeln gingen an Uwe Holtermann, Wilfried Breyer, Hermann Rolfes, Ulla Hermes, Magdalena Hanenkamp und Josefa Wendeln.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.