Garrel Drei Fachausschüsse tagen am kommenden Montag, 26. Oktober, in der Mensa der Oberschule Garrel.

Schulausschuss

Zunächst beginnt um 18 Uhr der Schulausschuss: Er wird sich mit dem Schulhaushalt 2021 befassen, die Mittagsbetreuung in der Grundschule Garrel steht weiterhin auf der Tagesordnung und der Sachstand zum DigitalPakt Schule samt Sofortausstattungsprogramm für digital gestützten Unterricht. An den Grundschulen soll die Lern- und Kommunikationsplattform IServ angeschafft werden. Weiterhin werden Schulbezirke festgelegt und die Verwaltung informiert über die zukünftigen Schülerzahlen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Jugendausschuss

Um 19 Uhr kommt der Jugendausschuss zusammen. Themen auf der Sitzung: die Haushalte der kommunalen Kindertagesstätten für das kommende Jahr inklusive der Investitionen und der Baumaßnahmen; die Verteilung der Jugendpflegemittel sowie die Förderrichtlinien für die Jugendarbeit und die Bezuschussung von Klassenfahrten in der Gemeinde Garrel.

Familienausschuss

Auf der Sitzung des Familien-, Senioren-, Kultur- und Sportausschusses, der ab 19.30 Uhr tagt, werden verschiedene Zuschussanträge behandelt: Der TuS Falkenberg will zwei Fußballtore ersetzen und beantragt einen jährlichen Zuschuss für die Instandhaltung des Soccerplatzes. Der Förderverein „Ehrenmal“ Falkenberg möchte einen Brunnen zur Bewässerung des Falkenberger Ehrenmals bauen. Der BV Varrelbusch will eine vollautomatische Bewässerungsanlage auf den Sportplätzen und eine LED-Flutlichtanlage auf dem Sportplatz (Platz 2) installieren

Der Oldtimerclub Nikolausdorf möchte eine Remise beim Buurnmuseum errichten. Ein Soccerfeld möchte auch der SV Nikolausdorf-Beverbruch installieren. Die Innensanierung der Tennishalle in Nikolausdorf steht weiterhin auf der Tagesordnung. Dafür beantragt der TC Nikolausdorf-Garrel Zuschüsse. Der BV Garrel möchte den Beachplatz erweitern und eine Beregnungsanlage auf zwei Sportplätzen installieren.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.