Barßel Führungswechsel bei der SPD in Barßel: Hartmut Wrede wurde einstimmig zum neuen ersten Vorsitzenden der Barßeler Sozialdemokraten gewählt. Stellvertretende Vorsitzende wurde an Judith Vey-Höwener, welche nach 16 Jahren an der Spitze der SPD ein wenig kürzer treten will. Die weiteren Posten: Maik Kamphaus hat weiterhin das Amt des Kassierers inne, während mit Julia Thoben als Schriftführerin ein neues Gesicht in den geschäftsführenden Vorstand gewählt wurde. Abgerundet wird der Vorstand durch die Beisitzer Liane Rolfsen, Lea Sassen, Ursula Nüdling, Carsten Müller, Jürgen Schumacher und Norbert Bergmann.

Letzte Amtshandlung

Als eine ihrer letzten Amtshandlungen als erste Vorsitzende berichtete Judith Vey-Höwener auf der Jahreshauptversammlung über das vergangene Jahr und die Aktivitäten der SPD wie zum Beispiel dem Neujahresempfang und den Informationsabend zur Suchtprävention die der Barßeler SPD-Ortsverein zusammen mit Mitarbeitern der Polizeiinspektion Cloppenburg und der Stiftung Edith-Stein auf die Beine gestellt hat.

Ergänzt wurden die Ausführungen der Vorsitzenden durch den Bericht der Fraktionsvorsitzenden Ursula Nüdling, die neben den Themen, die im vergangenen Jahr im Gemeinderat besprochen wurden, auch aktuelle Themen, wie den anstehenden Rathausneubau, ansprach. Hier wurde auch unter den anwesenden Mitgliedern der SPD Barßel der vorhandene Gesprächs- und Informationsbedarf deutlich. Viele der Fragen, die auch die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde haben, können auf der Informationsveranstaltung zum Rathausneubau am 14. September beantwortet werden, hieß es von der Fraktionsvorsitzenden. Neben der Berichterstattung aus der Fraktion konnte Nüdling in ihrer Funktion als Kreistagsabgeordnete unter anderem auch über den geplanten Ausbau der Deichstraße berichten, welcher vor 2023 wohl nicht starten wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Erste Ehrungen

Im Anschluss an die Vorstandswahlen konnte Hartmut Wrede als neuer Vorsitzender seine ersten Ehrungen vornehmen: Für ihren 16 Jahre langen Einsatz als Vorsitzende wurde Judith Vey-Höwener geehrt. Ursula Nüdling wurde eine Ehrung für ihre fast 37 Jahre lange Tätigkeit als Schriftführerin des Ortsvereins zuteil. In gemütlicher Runde und mit interessanten Gesprächen ging die Jahreshauptversammlung der SPD Barßel zu Ende.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.