Garrel In der Fußball-Bezirksliga verharren die C-Junioren des BV Garrel weiter auf dem ersten Abstiegsplatz. Beim 2:2 (0:0) gegen den VfB Oldenburg verfehlte der Gastgeber einen wichtigen Dreier.

Nach der Pause köpfte Leo Schürmann nach einer Ecke das 1:0 für Garrel (36.). Nachdem Finn Dziergwa das 1:1 erzielt hatte (46.), brachte Erik Hettinger den BVG erneut in Front (57.). Da Garrel gute Chancen ausließ, gelang Dziergwa noch das 2:2 (64.).

BVG: Matthias Burhorst, Andre Ording, Nico Göken, Emir Becovic, Simon Pleiter, Dustin Marks, Leon Schürmann, Fabian Wienken, Tim Moorkamp, German Konoplev, Eric Hettinger, Moritz Imbusch, Lukas Kruse, Marvin Dieckmann, Leon Pundt, Jan Högemann.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.