Bösel „Wir können auf ein sportlich bewegtes Jahr zurückblicken“, begann der Vorsitzende Johannes Kleymann seinen ausführlichen Jahresbericht auf der Generalversammlung der DJK TuS Bösel.

Große Nachfrage gibt es bei der Schwimmabteilung, deren Mitglieder an vielen Wettbewerben teilnahmen, sowie bei den 120 Kinder starken Turngruppen. Erfolgreich war erneut die Tischtennisabteilung. Zwei Gruppen umfasst die Karateabteilung, drei Gruppen die Abteilung Frauensport. Gut angenommen werden die Gruppe Männer 50plus und die Wassergymnastik. Ein Aushängeschild des Vereins ist die Volkstanzgruppe.

In der Badmintonabteilung nutzen regelmäßig bis zu zehn Spieler die wöchentlichen Übungsstunden. Auch die Boule-Abteilung trifft sich regelmäßig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Jahresturnier wurde von Barbara Hannig und Werner Alberding gewonnen. In der größten Abteilung Gymnastik und Jazztanz sind 120 Mitglieder aktiv. Höhepunkte waren die Teilnahme am Turnschaukasten in Sögel und an den Gymnastikmeisterschaften des Bezirksverbandes. Zur Leichtathletikabteilung gehören über 40 Sportler im Alter von acht bis 17 Jahren. Seit Jahren ist die „Montagsgruppe“ im Fußball aktiv. Drei Gruppen hat die Nordic-Walking-Abteilung.

Beim Sportlerball wurde Rita Schlagen als DJK’lerin des Jahres geehrt. Der Verein war beim Dorffest, bei der Ferienpassaktion und beim Weihnachtsmarkt vertreten.

Die Vereinskasse prüfen Markus Lamping und Thomas Butz. Bestätigt wurden die Jugendwarte Nils Brinkmann und Kathrin Meyer.

Ab 6. April kann wieder das Sportabzeichen abgelegt werden. Ende September ist ein Schauturnen geplant. Der Ball des Sports wird gemeinsam mit dem SV und dem Tennisverein am 22. Oktober gefeiert. Im nächsten Jahr kann die DJK Bösel auf ihr 60-jähriges Bestehen zurückblicken.

Viele Mitglieder konnten geehrt werden. 25 Jahre sind Mitglied: Holger Brinkmann, Hans-Dieter Frank, Johanna Ganseforth, Dr. Alexander Grafe, Doris Hempen, Reinhold Hempen, Andreas Höffmann, Hans Lamping, Markus Lanfer, Markus Lüken, Marlies Mühlsteff, Martin Oltmann, Ulla Pleye, Marianne Potthast, Jens-Peter Primus, Daniel Raker, Christoph Rolfes, Ludger Speckmann, Veronika Speckmann, Andrea Tangemann und Melanie Ulmer. 40 Jahre sind Mitglied: Thomas Butz, Mathilde Emke, Manfred Hüls, Sabine Hülskamp, Dirk Lübbe, Georg Mühlsteff, Johannes Nording, Caspar Pleye, Gisela Raker, Hannelore Schmitt, Ulrich Schulten, Franz Speer, Maria Theilmann und Andre Zemke.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.