EMSTEK EMSTEK/OU - Zwei Punkte verloren und dennoch den Vorsprung vergrößert. So lautet das Pfingstfazit des Fußball-Bezirksligisten SV Emstek. Am Freitagabend nach dem mageren 0:0 gegen die bereits als Absteiger feststehende SG Freren (die NWZ berichtete) sah es noch so aus, als ob der Spitzenreiter seinen Platz an der Sonne leichtfertig aufs Spiel gesetzt habe.

Trotz einer klaren Feldüberlegenheit präsentierten sich die Gastgeber in der ersten Halbzeit vor dem gegnerischen Tor äußerst schwach. Der Vorletzte spielte derweil wesentlich stärker als es der Tabellenplatz aussagt. Erst nach knapp einer halben Stunde sorgte Jan-Bernd Baumann für den ersten Aufreger der Partie. Sein Schuss aus zehn Metern nach einer Ecke von Spielertrainer Predrag Uzelac strich jedoch knapp vorbei (29.).

Fast geschlossen besuchten die SVE-Verantwortlichen und Spieler am Sonnabend die Partie des Zweiten BV Cloppenburg II gegen Hansa Friesoythe. Sie verließen das Stadion an der Friesoyther Straße mit einem breiten Lächeln, denn die Hanseaten siegten auswärts 4:0. So hatte das torlose Remis doch noch seinen Nutzen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: Fehlanzeige.

SV Emstek: Riemann – Klaus (82. Stahl) – André Harmuth, Uzelac (76. Renze) – Peter Lüesse, Seidel, Michael Lüesse, Sascha Harmuth, Meyer – Baumann (57. Schröder), Niemeyer.

SR: Klein (Wallenhorst).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.