GALGENMOOR Bereits zum vierten Mal fand auf der Anlage des BW Galgenmoor ein Feriencamp für die Tennisjugend statt. Neben zahlreichen Kindern aus dem eigenen Verein wurde dank der Teilnahme vereinsfremder Kinder ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

Wie in den vergangenen Jahren organisierten die Trainer Ingo Antons und Sebastian Strehle ein abwechslungsreiches Programm für die acht bis 14 Jahre alten Teilnehmer. Neben speziellen Trainings der Tennistechnik wurde in den drei Tagen ein Camp-Turnier durchgeführt, welches Sebastian Lübbers nach spannendem Finale gegen Linus Framme für sich entschied. Aufschlag, Volley und Slice bildeten die Schwerpunkte beim Techniktraining. Daneben hatten die Kinder viel Spaß bei vielen weiteren Sportspielen. Aber auch Lauf- und Beweglichkeitstraining standen auf dem Programm.

Auch die außersportlichen Aktivitäten kamen nicht zu kurz: Ob Lagerfeuer, Spieleabend, Videoshow der gedrehten Videos, Verstecken im Dunkeln: die Kinder hatten ihren Spaß. Geschlafen wurde wie immer in der vereinseigenen Halle, was jedes Jahr ein Erlebnis für alle Teilnehmer ist. Antons und Strehle zeigten sich sehr zufrieden mit dem Engagement und den Leistungen der Teilnehmer, und vergaben im Laufe des Camps traditionell Bonuspunkte bei bestimmten Aktivitäten und bei besonders aktiver Mitarbeit für den Titel des „Camp-Meisters“. Dieser Titel und ein Ehrenpreis ging an den 13-jährigen Tom Schnittker. Die Teilnehmer erhielten ein Cap mit dem BWG-Logo und waren sich mit den Trainern über eine Wiederholung im Jahr 2013 einig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.