KREIS CLOPPENBURG Die Tennisspieler des TV Saterland (Männer 40) haben am letzten Spieltag ihre erste Saisonniederlage kassiert. Sie verloren daheim gegen den Tabellenführer TC Erika Altenberge mit 2:4. Der TVS belegt damit in der Endabrechnung Platz zwei. Ob dieser Rang zum Aufstieg in die Verbandsklasse reicht, entscheidet der zuständige Sportausschuss bei der nächsten Staffeleinteilung. Freude dagegen beim TC Nikolausdorf-Garrel: Die „Männer 50“ holten sich den Titel in der Verbandsklasse.

Männer 30, Verbandsklasse: TV Liener - BW Delmenhorst3:3. Jens Meyer gelang im Einzel ein ungefährdeter Erfolg (6:1, 6:0). Benny Imsande siegte bei seinem ersten Saisonspiel mit 6:3 und 6:3. Stefan Lücking musste sich aber in drei Sätzen (5:7, 6:3, 0:6) geschlagen geben. Auch Markus Schute verlor (3:6, 4:6). Jens Meyer und Benny Imsande hielten ihre Gegner im Doppel jederzeit auf Distanz (6:2, 6:1). Das zweite Doppel mit Markus Schute und Norbert Rump ging indes an die Gäste (1:6, 1:6). Damit beendete der TV Liener die erste Verbandsklassen-Saison mit nur einer Pleite auf Rang drei.

Essener TV - Vorwärts Nordhorn 3:3. René Klüsener (6:4, 6:2) und Klaus Meiners (6:3, 6:1) gewannen ihre Einzel klar. Stefan Kollmer (4:6, 5:7) und Mario Bocklage (4:6, 4:6) wehrten sich jedoch vehement. Im Doppel unterlagen René Klüsener und Klaus Meiners 4:6 und 4:6. Stefan Kollmer und Mario Bocklage entschieden das zweite Doppel nach hartem Kampf (7:5, 5:7, 7:6) für sich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tura Westrhauderfehn - TC Nikolausdorf-Garrel4:2. Klaus Tapken fuhr einen knappen Sieg ein (7:5, 3:6, 6:2). Alexander Fleming gewann klar (6:2, 6:0). Volker Hermann (1:6, 3:6) und Michael Wendeln (1:6, 1:6) kassierten anschließend herbe Pleiten. Auch in den Doppeln gab es nichts zu holen: Volker Hermann und Klaus Tapken verloren 2:6 und 0:6, Michael Wendeln und Alexander Fleming 5:7, 4:6, so dass der TC die Saison als Vierter abschließt.

SV Strücklingen - SV Union Meppen0:6.

Männer 40, Verbandsklasse: RW Neuenhaus - BW Galgenmoor 3:3. Klemens Timme und Josef Steinkamp holten in je drei Sätzen wichtige Punkte im Einzel. Hendrik Faust und Josef Framme, der wegen einen Verletzung aufgab, verloren indes glatt. Dann steckte das Doppel Steinkamp/Faust eine Pleite ein. Aber das Duo Timme/Bernd Köster rettete mit einem 6:4 und 6:3-Sieg das Remis, das Galgenmoor wohl den Klassenerhalt sichert.

1. Bezirksliga: TV Saterland - TC Erika Altenberge 2:4. Gegen den Tabellenführer stand es nach den Einzeln noch 2:2. Ewald von Minden (6:1, 6:2) und Johann Rauert (7:6, 6:0) hatten für die Gastgeber gepunktet, Eckhard Rhauderwiek (1:6, 4:6) und Klemens Sassen (2:6, 6:2, 2:6) jedoch eine Niederlage hinnehmen müssen.

Auch in den Doppeln hatten die Saterländer das Nachsehen. Ewald Rhauderwiek und Klemens Sassen (2:6, 4:6) verloren ebenso wie Johann Rauert und Ewald von Minden (1:6, 3:6).

SV Nordenham - Essener TV 5:1. Karl-Heinz Auras (3:6, 7:6, 6:2) holte im Einzel Essens einzigen Punkt. Berthold Zurborg (2:6, 4:6) und Carsten Vaske (2:6, 5:7) verloren ihre Begegnungen in zwei Sätzen. Uwe Pawelleck kassierte dann eine unglückliche 6:7, 6:7-Pleite. In den Doppeln hatten die Essener keine Chance. Carsten Vaske und Karl-Heinz Auras verloren mit 2:6 und 1:6. Berthold Zurborg und Uwe Pawelleck mussten sich mit 3:6 und 4:6 geschlagen geben. Essen beendet die Saison damit auf Rang drei.

Männer 50, Verbandsliga: Lastruper TC - VfL Wilhelmshaven 0:6. Klare Pleite im letzten Spiel: Dieter Behage (1:6, 2:6), Heinz Wessner (3:6, 2:6) und Alfred Bocklage (0:6, 0:6) hatten keine Chance. Berthold Cloer kämpfte, blieb aber auch ohne Glück (6:4, 2:6, 4:6). Das Doppel Behage/Cloer verlor 3:6 und 4:6, Wessner/Bocklage (6:3, 3:6, 6:7) gaben zwar alles, hatten jedoch Pech. Lastrup beendet die Saison als Vierter.

Verbandsklasse: TV Bakum - TC Nikolausdorf-Garrel 3:3. Josef Meyer gewann klar mit 6:1, 6:3. Heinz Krieger hatte etwas mehr Mühe, gewann aber mit 6:4, 6:7 und 6:3. Ludger Rolfes verlor dann klar in zwei Sätzen (4:6, 2:6). Hubert Kühling ging nach drei Sätzen (4:6, 6:1, 4:6) als Verlierer vom Platz. Das Doppel Josef Meyer und Heinz Krieger siegte dann mit 6:2, und 6:2. Eine Niederlage mussten hingegen Hubert Kühling und Ludger Rolfes (4:6, 2:6) hinnehmen.

TC Stadtland - TV Barßel 4:2.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.