MOLBERGEN Die Tischtennis-Vereinsmeisterschaften der Schüler und Jugendlichen des SV Molbergen sind mit einer Rekordbeteiligung über die Bühne gegangen. 25 Jungen und 20 Mädchen kämpften um die Titel. Den Wettbewerb der Jungen gewann Fabian Koopmann, den Titel des Mädchen-Turniers sicherte sich Michaela Schrand.

Die Turnierleitung hatten die Jugendkoordinatoren Hans-Jürgen Koopmann, Ulrike Pigge und Dat Tran übernommen. Sie freuten sich zusammen mit den Zuschauern über die starken Leistungen der zehn- bis 17-jährigen Jungen und Mädchen.

Die Jüngsten, die Schüler- und Schülerinnen C, stellten mit 21 Teilnehmern die größte Gruppe. Pokale, Urkunden und Medaillen waren der Lohn für die Erstplatzierten der verschiedenen Spielklassen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sieger und Platzierte:

Jungen: 1. Fabian Koopmann 2. Dennis Schrand 3. Stefan Herzog;

Mädchen: 1. Michaela Schrand 2. Karina Siemens 3. Vanessa Nordlohne;

Schüler-A: 1. Tim Burrichter 2. Frank Hagen 3. Marcel Tabeling;

Schüler-B: 1. Hendrik Hogertz 2. Dirk Burrichter 3. Dominik Thomas;

Schüler-C: 1. Thomas Abram 2. Steven Erke 3. Noah-Leon Schweers;

Schülerinnen-A: 1. Christina Herzog;

Schülerinnen-B: 1. Corinna Nordlohne 2. Andrea Spille 3. Vanessa Meyer;

Schülerinnen-C: 1. Klara Bruns 2. Katharina Dell 3. Nicole Siemens.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.