Molbergen Dieses Jahr war die sportlich erfolgreichste Saison der Tischtennis-Abteilung im SV Molbergen. So begrüßte Obmann Hans-Jürgen Koopmann die Aktiven zur Mitgliederversammlung. Bei den Frauen und bei den Männern, aber auch beim Nachwuchs, errangen die Spieler so viele Titel, wie noch nie in ihrer 50-jährigen Geschichte.

Besonders hervorzuheben sind Platz vier der I. Frauenmannschaft in der Bezirksoberliga, und der Gewinn des Kreis-, Bezirks sowie des Landespokals. Als Meister der Bezirksliga steigt die zweite Frauenmannschaft in die Bezirksoberliga auf. Die „I. Männer“ errang die Vizemeisterschaft der Bezirksliga, und rückt in die Bezirksoberliga auf. Als Meister der zweiten Bezirksklasse steigt die „II. Männer“ in die erste Bezirksklasse auf. Im Nachwuchsbereich setzte das Jungen-Team ein Zeichen, und errang die Meisterschaft der Bezirksliga.

Sportler des Jahres 2012 wurde Werner Stöckel. Matthias Grüß erhielt beim Ball des Sports die Ehrennadel des SV Molbergen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Koopmann dankte allen Verantwortlichen und Funktionsträgern für ihre Einsatz, den sie jederzeit und ehrenamtlich zeigten. Ein Dankeschön richtete er auch an die die Sponsoren. Sie hatten die Aktiven mit neuen Trikots ausgestattet.

Der Tagesordnungspunkt Wahlen ergab nur wenig Veränderungen. Das Amt des Pressewarts geht von Heinz Fischer auf Karina Siemens über. Die Inhaber der übrigen Posten der Führungsriege haben diese auch weiterhin inne.

Folgende Termine der Tischtennissportler stehen bereits fest: 8. Juni, ab 15.30 Uhr, Klick-Klack-Turnier beim SV Peheim; 2. August, ab 14.30 Uhr, „Action-Day“ für Kinder; 30. August, 19 Uhr, Einzel-Vereinsmeisterschaften (Frauen und Männer); 2. November, Ball des Sports; 28. Dezember, Jahresabschlussfete.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.