Gespanne fahren um den Sieg

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Thüle Der Reit- und Fahrclub Thüle lädt alle Interessierten zum 17. Kutschenkorso mit Orientierungsfahrt am Mittwoch, 3. Oktober, ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr vor der Reithalle Bernd Duen in Vordersten-Thüle. Die ersten Prüfungen starten um 10.30 Uhr. Die Strecke beinhaltet zwei Stopps bei rund zehn Kilometern rund um den Horstberg und Silbersee. Auf dem Hof Duen gibt es anschließend das Gelände-Hindernisfahren mit mobilen Elementen und dann die Siegerrunde.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Teilnahmeberechtigt sind Ein-, Zwei und Mehrspänner mit Ponys und Pferden. Anmeldung beim Vorsitzenden Gerd Brockhage, Telefon   04499/272, bei Thekla Duen, Telefon   04495/315, oder bei Helmut Brinkmann, Telefon   0151/29166691.

Das könnte Sie auch interessieren