Höltinghausen Glück und ein exzellenter Torhüter gehören dazu, soll der Verbleib in der Fußball-Bezirksliga gesichert werden. Das dachten sich wohl auch Zuschauer, Spieler und Offizielle nach dem 0:0 zwischen Gastgeber SV Höltinghausen und SW Osterfeine.

Die Partie stand ganz im Zeichen eines Spielers auf Seite der Hausherren: Torwart Christopher Thole begeisterte seine Anhänger und ließ die Gäste verzweifeln. Gut ein halbes Dutzend Situationen in direkten Duellen entschärfte er wie gegen Jan Schomaker (5.), Michael Bergmann (12.) und Christian Schiffbänker (29.). Kurz danach gab es die erste und einzige Chance für Höltinghausen bis zur Pause, als Sascha Abraham eine Flanke von Julian Mattke aus kürzester Distanz nicht im Tor unterbringen konnte (31.).

Auch in der zweiten Halbzeit ging das Duell „Thole gegen Osterfeine“ weiter mit einer Steigerung in der 48. Minute. Nach einem Duell zwischen Jens Sündermann und Schiffbänker gab es einen zweifelhaften Elfmeter. Kein Zweifel bestand danach daran, dass Thole glänzend gegen Bergmanns nicht schlecht geschossenen Elfer pariert hatte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Osterfeine gab aber nicht auf. Jetzt trat ihr eigentlich bester Torschütze, Maximilian Staerk, auf den Plan. Aber auch er scheiterte an Thole (70.), der sechs Minuten später von Staerk umkurvt worden war, doch da half der Torpfosten aus. Kurz danach scheiterte Abraham auf der Gegenseite, doch ein Siegtor für Höltinghausen wäre zu schmeichelhaft gewesen.

Tore: Fehlanzeige.

SVH: Thole - Dinklage, Hüsing, Th. Kaiser, Wilken (Ju. Kalvelage), Sündermann (64. Holzenkamp), Jo. Kalvelage, Sieverding, A. Kaiser, Mattke, Abraham (83. J. Lampe).

Schiedsrichter: Florian Otten (Wardenburg).

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.