Kreis Cloppenburg In der ersten Tischtennis-Kreisklasse der Herren musste der BV Neuscharrel auf zwei Stammkräfte verzichten. Der TTV Garrel-Beverbruch III hatte deshalb keine Mühe.

Tischtennis, Herren 1. Kreisklasse: TTV Garrel-Beverbruch III - BV Neuscharrel 9:3. Ohne Willehad Plaggenborg und Annelene Sandmann musste der BV Neuscharrel in Garrel chancenlos passen. Beim TTV Garrel-Beverbruch glänzten Andre Hoeck und Sebastian Lüken mit doppelten Punkten.

2. Kreisklasse: TTV Garrel-Beverbruch IV - SV Peheim-Grönheim 1:7. Der Titelfavorit Peheim ließ auch in Garrel nichts anbrennen. Dem jungen Marcel Bley gelang gegen Martin Wernke der Ehrenpunkt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Viktoria Elisabethfehn - SV Höltinghausen IV 1:7. Ohne Andre Stoyke und Bianca Hoffmann war die wieder aufgestiegene Viktoria gegen den Meisterschaftsanwärter absolut chancenlos. Den Ehrenpunkt holten Stefan van Santen und Robert Timmermann im Doppel.

3. Kreisklasse: Hansa Friesoythe III - TTV Cloppenburg IV 3:9. Die junge Friesoyther Mannschaft agierte zu Beginn der Partie sehr unglücklich und verpasste deshalb ein besseres Ergebnis. Beim TTV Cloppenburg blieben Michael Weuter, Andre Edelburg und Angelika Hippler ungeschlagen.

TTV Cloppenburg IV - TTV Garrel-Beverbruch VI 3:9. Mit den besseren Doppeln (4:0 Siege) sowie einem überragenden Dennis Moorkamp entführten die Garreler beide Punkte.

Viktoria Elisabethfehn II - TTV Garrel-Beverbruch VI 5:7. Dennis Moorkamp und Gerhard Rempe waren die Matchwinner beim hauchdünnen Sieg der Garreler Sechsten in Elisabethfehn.

BV Essen IV - TTV Garrel-Beverbruch V 12:0. Das Essener Team um Hermann Kilzer mausert sich zum Titelfavoriten. Den Gästen blieb trotz aller Bemühungen der Ehrenpunkt versagt.

Jungen Kreisliga: SV Petersdorf - STV Barßel IV 8:0. Der Titelaspirant aus Petersdorf ließ auch in seinem zweiten Spiel nichts anbrennen.

SV Peheim-Grönheim - BV Essen 0:8. Mit einer starken Vorstellung entführte der BV Essen beide Punkte.

TTV Cloppenburg - Hansa Friesoythe 8:0. Die Friesoyther Mannschaft ist in Cloppenburg nicht angetreten.

Mädchen Kreisliga: SV Peheim-Grönheim (wS) - BW Ramsloh 5:8. Die Ramsloher Mädchen mussten mächtig kämpfen, um gegen die stark aufspielenden Peheimer Schülerinnen die Oberhand zu behalten. Beim SV Peheim glänzte Jasmin Meyer mit drei Einzelsiegen.

Schüler Kreisliga: Viktoria Elisabethfehn II - DJK Bösel 8:1. Nick Hempen erzwang gegen die überlegenen Gastgeber einen Ehrenpunkt für Bösel.

SV Höltinghausen - STV Barßel III 3:8. Mit drei Einzelsiegen führte Rune Schmidt das Barßeler Team zum sicheren Auswärtssieg.

SV Molbergen – SV Höltinghausen 3:8. Nach ausgeglichenen Doppeln übernahmen die Gäste die Regie. Nils Becker, Tom Westerkamp und Niklas Wessels blieben ungeschlagen.

Schüler Kreisklasse: SV Petersdorf - TTV Garrel-Beverbruch 8:5. Bester Einzelspieler war der Garreler Daniel Tapken. Mit der besseren Mannschaftsleistung behielt aber der Gastgeber die Oberhand.

BW Ramsloh - TTC Staatsforsten 8:5. Die Saterländer hatten die Auftaktniederlage gegen die übermächtigen Sedelsberger gut verdaut und bescherten sich mit dem Sieg gegen Staatsforsten ein erstes Erfolgserlebnis.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.