Harkebrügge Der Fußball-Kreisligist SV Harkebrügge stellt bereits jetzt entscheidend die Weichen für die Saison 2015/2016. So wurde der Vertrag mit Trainer Uwe Töllner vorzeitig verlängert.

Der Vorstand zeigte sich mit der Arbeit des Trainerstabes um Uwe Töllner sehr zufrieden. Schließlich ist das vom Aufsteiger vor Saisonbeginn ausgegebene Ziel, die Kreisliga zu erhalten, mit zurzeit Platz drei und 20 Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsrang jetzt schon so gut wie erfüllt. Bis auf ein bis zwei Fragezeichen bleibt der Kader zusammen, wobei alle Leistungsträger zugesagt haben.

Zwei Neuzugänge vermeldet Harkebrügge. Mit Nick Morawski (21 Jahre) kommt ein sehr talentierter Torwart von der SG Husbäke-Süddorf-Edewechterdamm (1. Kreisklasse). Der SVH hofft, dass Stammtorwart Dennis Buss nach seinem Autounfall bald wieder fit sein wird, musste aber auf dieser Position reagieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Konstantin Becker (27 Jahre) ist ein Abwehrspieler. Er kommt vom Tabellenführer STV Barßel. Er hatte dort wegen einer schulischen Ausbildung nicht mehr gespielt.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.