Strücklingen Am ersten Spieltag der Gruppe 2 der Strücklinger Fußball-Sportwoche gab es für Bezirks-Absteiger STV Barßel (2:1 gegen den SV Bösel) und Bezirksliga-Neuling BW Ramsloh (4:1 gegen Eiche Ostrhauderfehn) jeweils Erfolgen.

In einem flotten Duell hatte der STV Barßel den besseren Start. Jannek Benkens gelang mit einem 16-Meterschuss die frühe Führung (5.). Kevin Gawlitza hatte beim 2:0 allerdings Glück, weil sein Versuch von der Strafraumkante aus zu einer einer unangenehmen Bogenlampe für Torwart Florian Johanning wurde. (26.). Kurz vor der Pause – es werden je zweimal 40 Minuten gespielt – verkürze Ali Khaled auf 1:2 (38.) und leitete einem Böseler Sturmlauf nach dem Seitenwechsel ein. Aber zum verdienten Remis reichte es nicht mehr.

Der Bezirksliga-Aufsteiger BW Ramsloh unterstrich gegen ein allerdings ersatzgeschwächtes Team von Eiche Ostrhauderfehn seine gute Form. Auch in der Höhe verdient siegten die Blau-Weißen mit 4:1 (2:0). Hauke Janssen traf nach 20 Minuten, Krystian Tomaszewski, der auch den Schlusspunkt mit dem 4:1 setzen konnte (73.), erhöhte zum 2:0-Pausenstand. Per Handelfmeter verkürzte Ostrhauderfehn zwar durch Ralf Hillmer auf 1:2 (52.), doch der gerade erst eingewechselte Felix Schönhöft beruhigte mit dem 3:1 die Gemüter (58.). Da war auch der klare Fehlschuss von Tobias Böhmann bei einem Foulelfmeter zu verschmerzen (78.).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am gestrigen Abend spielten: Viktoria Elisabethfehn - VfB Uplengen 1:1 (1:1), SV Harkebrügge - SV Strücklingen 0:5 (0:3).

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.