Strücklingen Insgesamt 116 Mannschaften haben in diesem Jahr am Dorfpokalschießen beim Schützenverein „Gut Ziel“ Strücklingen teilgenommen. Den großen Wanderpokal für die beste Beteiligung der Firmen, Vereine und Hobbymannschaften nahm die Firma ASS aus Strücklingen bei der Siegerehrung im Schützenhaus freudestrahlend in Empfang.

Bei den Schützenvereinen gab es die beste Beteiligung vom Schützenverein Reekenfeld-Kamperfehn. Insgesamt konnte Marco Fugel, zweiter Vorsitzender von „Gut Ziel“, gemeinsam mit Schießsportleiter Torsten Krummen an dem Tag über 60 Pokale vergeben.

Hier die Ergebnisse: Schüler, Disziplin Luftgewehr Freihand: 1. Leoni Wichmann (40 Ringe/Reekenfeld/Kamperfehn), 2. Kevin Otto (37/Reekenfeld/Kamperfehn), 3. Patricia Scholte (36/Reekenfeld/Kamperfehn); Mannschaften: 1. Reekenfeld/Kamperfehn 2 (112), 2. Reekenfeld/Kamperfehn 1 (87), 3. Altenoythe (83); Schüler, Auflage: 1. Altenoythe 2 (144), 2. Altenoythe 1 (140), 3. Neuscharrel (135); Einzelsieger: 1. Philip Santarly (50/Sedelsberg), 2. Lara Eilers aus (48/Neuscharrel), 3. Kyra Meinerling (47/Neuscharrel).

Sieger Jugend: 1. Altenoythe 1 (205), 2. Altenoythe 2 (199); Einzelsieger: 1. Jessica Huntemann (96/Sedelsberg), 2. Sven Ole Andrees (95/Sedelsberg), 3. Sophie Kreyenschmidt (79/Altenoythe); Damenklasse: 1. Radbod Bollingen (277), 2. Reekenfeld-Kamperfehn (225); Einzelsieger: 1. Silke Busboom (97/Bollingen), 2. Doris Laing (93/Neuscharrel), 3. Jennifer Schrand (93/Scharrel); Schützenklasse, Einzelsieger: 1. Markus Wendt (87/Harkebrügge), 2. Tobias Büntjer (86/Reekenfeld/Kamperfehn), 3. Dennis Machatzke (82/Harkebrügge); beste Mannschaft: Harkebrügge (193).

Sieger Luftpistole, offene Klasse: 1. Neuscharrel 2 (250), 2. Radbod Bollingen (247), 3. Neuscharrel 1 (246); Einzelsieger: 1. Matthias Thoben-Esens (92/Neuscharrel), 2. Jürgen Steinkamp (89/Reekenfeld-Kamperfehn), 3. Stefan Thieben (89/Harkebrügge); Altersklasse: 1. Neuscharrel (149), 2. Schützengilde Barßel 3 (148), 3. Schützengilde Barßel 1 (147); Einzelsieger: 1. Heinz Felgenbauer (50/Barßel), 2. Adolf Körte (50/Barßel), 3. Maria Eilers (50/Neuscharrel).

Gewinner Disziplin „Alle Klassen offen“: 1. Reekenfeld/Kamperfehn (147), 2. Bollingen (146), 3. Barßel (141); Einzelsieger: 1. Anja Gröneweg (50/Barßel), 2. Dagmar Büscherhoff (50/Barßel), 3. Kerstin Schmidt (50/Scharrel); Firmen und Vereine: 1. Firma Focke (146/Barßel), 2. Musikverein Strücklingen (143), 3. Sportverein Strücklingen (143), 4. Volkstanzgruppe (137), 5. Metallbau Fittje (135); Einzelsieger: 1. Thomas Harms (50/Sportverein), 2. Otto Immer (50/Volkstanzgruppe), 3. Jannek Heinze (49/ASS), 4. Walter Tabak (49/Volkstanzgruppe), 5. Manuel Ahrens (48/Musikverein).

Sieger Hobbymannschaften: 1. Saterland Kosaken (137), 2. „Die Besten“ (135), 3. Kolping (132); Einzelsieger: 1. Harald Ernst (48/Kosaken), 2. Christian Hinrichs (47/„Die Besten“, 3. Irmgard Ernst (46/Kosaken), 4. Dieter Pfeiffer (46/„Die Besten“); Ratespiel (Schokolinsen): Samira Mense (Barßel).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.