Strücklingen Bei der Sportwoche des Fußball-Kreisligisten SV Strücklingen von Mittwoch, 18. Juli, bis Freitag, 27. Juli, tummeln sich wieder viele bekannte Mannschaften. Neben dem Hausherr SV Strücklingen sind der SV Harkebrügge, Viktoria Elisabethfehn, der VfB Uplengen, der SV Bösel sowie der STV Barßel, Bezirksligaaufsteiger BW Ramsloh und Eiche Ostrhauderfehn am Start.

Die Fans des SVS freuen sich schon aufs Auftaktspiel ihrer Mannschaft am Mittwoch, 18. Juli, gegen den ostfriesischen Bezirksligisten VfB Uplengen. Los geht es um 20.30 Uhr. Der VfB wird von Ralf Potthoff trainiert, dessen Namen den Fußballfans im Nordkreis ein Begriff ist. Schließlich hütete Potthoff zu seinen aktiven Zeit das Tor von Hansa Friesoythe.

Mit Eiche Ostrhauderfehn geht ein zweiter Club aus Ostfriesland in Strücklingen auf Torejagd. Auf der Trainerbank sitzt mit Uwe Töllner (früher Harkebrügge Ramsloh) ebenfalls ein alter Bekannter. Gespannt sind die Fans auch darauf, wie sich die Blau-Weißen aus Ramsloh präsentieren werden, die noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und den Offensivspieler Krystian Tomaszewski verpflichtet haben. Dieser erzielte in der abgelaufenen Spielzeit 20 Ligatore für den SV Harkebrügge. In Sachen Toreschießen kennt sich auch Elisabethfehns „Knipser“ Alexander Heidt bestens aus. Für Viktoria markierte er in der Saison 2017/18 26 Ligatore. Die Fehntjer schafften den Aufstieg in die Kreisliga. Die Begegnungen der Strücklinger Sportwoche in der Übersicht: Mittwoch, 18. Juli, SV Harkebrügge - Viktoria Elisabethfehn (19 Uhr), SV Strücklingen - VfB Uplengen (20.30 Uhr); Donnerstag, 19. Juli, SV Bösel - STV Barßel (19 Uhr), BW Ramsloh - Eiche Ostrhauderfehn (20.30 Uhr); Freitag, 20. Juli, Viktoria Elisabethfehn - VfB Uplengen (19 Uhr), SV Harkebrügge - SV Strücklingen (20.30 Uhr); Montag, 23. Juli, SV Bösel - BW Ramsloh (19 Uhr), STV Barßel - Eiche Ostrhauderfehn ( 20.30 Uhr); Dienstag, 24. Juli, SV Strücklingen - Viktoria Elisabethfehn (19 Uhr), SV Harkebrügge - VfB Uplengen (20.30 Uhr); Mittwoch, 25. Juli, SV Bösel - Eiche Ostrhauderfehn (19 Uhr), BW Ramsloh - STV Barßel (20.30 Uhr); Freitag, 27. Juli, Spiel um Platz drei (19 Uhr), Endspiel (20.30 Uhr).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.