EMSTEKERFELD 30 Nachwuchsspieler des TV Emstekerfeld kämpften um die Vereinstitel im Tennis. Am Ende gab es reichlich Urkunden und Pokale.

Claudia Lückmann sowie die Trainer Michael Bertschik und Jonas Freude richteten die Vereinsmeisterschaft des TV Emstekerfeld in der Tennishalle des TC Sternbusch aus. Die Teilnehmer lieferten sich viele spannende Spiele. In der Altersklasse der Junioren A setzte sich Kai Stratmann gegen die älteren Spieler durch. Zweiter wurde Hannes Kuper. Platz drei belegte Jonas Freude vor Niklas Joseph.

In der A-Klasse wurde Anneke Brockhaus zur überlegenen Siegerin. Zweite wurde Henrike Gardewin vor Lena Möller. In der B1-Gruppe setzte sich Karoline Gardewin vor Jessika Geist und Lea-Marie Bahlmann durch. In der B2-Gruppe gewann Chris Schröer vor Rieke Brockhaus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im Midcourt-Wettbewerb traten Jungen und Mädchen gemeinsam an. Nach sehr guten Spielen setzte sich Jakob Lückmann vor Bastian Spils durch. Die Jüngsten traten auf dem Kleinfeld an und absolvierten zusätzlich leichtathletische Übungen. Julian Künzel (31 Punkte) verwies Nico Bolte (30) und Jessika Wirt (24) auf die Plätze. Der Vorsitzende Markus Ratermann überreichte die Pokale.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.