KREIS CLOPPENBURG Hut ab: Die Tennisspieler des VfL Löningen (Männer 50) sind Vizemeister in der Verbandsliga. Am Wochenende siegten sie beim TC Hülfe-Heede mit 6:0. Das gleiche Kunststück gelang dem in der Verbandsklasse spielenden „Männer 30“-Team des VfL. Es besiegte den Essener TV 6:0 und belegte in der Verbandsklasse Platz zwei. Essen schloss die Saison als Dritter ab. Die „Männer 40“ Blau Weiß Galgenmoors sind nach dem 4:2-Heimsieg gegen Vorwärts Nordhorn Vizemeister in der Verbandsklasse.

Männer 30, Verbandsklasse: VfL Löningen - Essener TV 6:0. Klarer Erfolg für Löningen. Allerdings spielte Essen ohne drei Stammkräfte. Holger Ostendorf gewann 6:2 und 6:2 gegen Andreas Wichmann. Guido Thöle gab gegen Andreas Ahrens kein Spiel ab, Carsten Thomes gegen Mario Bocklage nur ein einziges.

Frank Rump siegt trotz einer schmerzhaften Ellbogenverletzung mit 7:5 und 6:2 gegen Ralf Dwenger. Anschließend gewann er auch das Doppel mit Guido Thöle gegen Andreas Ahrens und Mario Bocklage mit 6:2, 6:2. Mit dem gleichen Ergebnis besiegten Holger Ostendorf und Carsten Thomes die Essener Andreas Wichmann und Ralf Dwenger.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Männer 40, Verbandsklasse: BW Galgenmoor - Vorwärts Nordhorn 4:2. Burkhard Garmann und Klemens Timme hatten bei ihren Zwei-Satz-Siegen wenig Mühe, Bernd Köster siegte nach hartem Kampf im dritten Satz mit 7:5. Einzig Josef Steinkamp verlor sein Einzel. Das erste Doppel Josef Framme/Steinkamp kassierte eine 0:6, 6:7-Pleite. Nun stand das Match auf des Messers Schneide. Das Abschlussdoppel Timme/Köster machte mit einem 6:4, 6:4-Sieg die Vizemeisterschaft perfekt.

Männer 50, Verbandsliga: TC Hülfe-Heede - VfL Löningen 0:6. Alois Többen gewann sein Einzel mit 6:4, 4:6 und 7:6. Bernd Hanneken (6:3, 6:4) und Hans Hermes (6:4, 6:3) siegten in zwei Sätzen. Bernd Winkeler hatte bei seinem 6:1, 7:5-Erfolg im zweiten Satz ein paar Probleme.

Gleiches galt für das Doppel Alois Többen/Bernd Hanneken (6:1, 7:6). Bernd Winkeler und Hans Hermes machten im abschließenden Doppel mit ihrem 6:4 und 6:4-Erfolg den Löninger 6:0-Sieg perfekt.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.