Cloppenburg Es tut sich was im Zweitliga-Frauenfußball-Team des BV Cloppenburg: Die sportliche Leiterin Tanja Schulte gab am Donnerstag mehrere Neuverpflichtungen und Vertragsverlängerungen bekannt. Die wichtigste Personalie: Trainerin Imke Wübbenhorst bleibt.

Zudem haben Anna Johanning, Agnieszka Winczo, Nadine Luker, Kea Eckermann, Daniela Löwenberg und Alexandra Crone ihre Verträge verlängert. Neu im Kader wird Michaela Drescher stehen. Die 21-jährige Innenverteidigerin hat für den 1. FFC Frankfurt in der B-Juniorinnen-Bundesliga gespielt, bevor sie mit einem Stipendium nach New York zog und im College-Fußball aktiv war. Als Perspektivspielerinnen sind Pia Siegel (Jahrgang 1999) und Lena Hasenkamp (Jahrgang 2000) eingeplant, die von Werder II und aus der Region (Harpstedt bzw. Lohne) kommen. Mit der B-Juniorin Jessica Müller zieht Schulte zudem ein BVC-Talent hoch.

Mit vier hochkarätigen internationalen Spielerinnen sind die Verhandlungen laut Schulte schon sehr weit. Allerdings steht auch fest, dass zu den bereits bekannten Abgängen Katarina Kolar und Dominika Wylezek noch Janine Angrick (Werder Bremen) und Jalila Dalaf (SV Meppen) hinzukommen. Bekannt ist nun auch, dass neben Jahn Delmenhorst und dem USV Jena II Erstliga-Absteiger Borussia Mönchengladbach neu in der zweiten Liga Nord ist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.