Die Mitglieder der Schiedsrichtervereinigung Nord haben sich zu ihrem traditionellen Winterfest im Landgasthof Dockemeyer in Ramsloh-Hollen getroffen. Nach einem tollen Essen vom Büffet konnte der 1. Vorsitzende der Vereinigung, Heiko Kühter, zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Unter ihnen die stellvertretende Bürgermeisterin des Saterlandes, Marianne Fugel, sowie vom Bezirksschiedsrichterausschuss Bernd Domurat und Georg Winter sowie den 1. Vorsitzenden des Kreisschiedsrichterausschusses, Sebastian Möller, und eine Abordnung der Schiedsrichtervereinigung Süd.

Anschließend nahm Kühter Ehrungen für langjährige Schiedsrichtertätigkeit vor. So konnten Mark Kanne vom SV Scharrel, Manuel Kreuzkam von Viktoria Elisabethfehn und Rainer Oltmann vom SV Bösel für jeweils zehn Jahre, Malte Preuth vom SV Hansa Friesoythe für 20 Jahre, Andreas Steenken und Helmut Kemper vom SV Altenoythe für 30 Jahre, Klaus Lübbers vom SV Hansa Friesoythe für 40 Jahre und Fritz Stoyke von Viktoria Elisabethfehn für 45 Jahre Tätigkeit ausgezeichnet werden.

Nach einer gelungenen Tombola wurde mit Musik von DJ Bernd bis in den frühen Morgen hinein bei ausgelassener Stimmung das Tanzbein geschwungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.