Ramsloh Beim Saisonabschlussgrillen hatte die Tischtennisabteilung Blau-Weiß Ramslohs jede Menge Grund zu feiern: etwa die Meisterschaft der Damenmannschaft in der Landesliga und den Gewinn des Bezirkspokals. Aber auch die gerade erst ermittelten neuen Vereinsmeister wurden geehrt. Jugendtrainerin Anne Wilkens konnte etwa Paul Runge gratulieren, der bei den Jungen vor Tim Pekeler und Torben Kühling siegte.

Anna Deeken ließ bei den Mädchen auch in diesem Jahr nichts anbrennen und platzierte sich vor Sophie und Maleen Henken. Mit Evelyn Becker, Lisa Merschhemke und Lorena Winkler standen bei den Schülerinnen drei Neulinge auf dem Treppchen. Pokale gab es auch für die Schülerinnen II. Xenia Gisbrecht siegte vor Sophie Wernke und Joan Lott. Das Turnier der B-Schüler gewann Dennis Miranchenko vor Darius Gideon und Leon Spadi.

Den Wanderpokal der Herren A konnte Christian Kramer erneut in Empfang nehmen. Den B-Pokal sicherte sich Martin Saßen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eine besondere Ehrung wurde derweil der Damenmannschaft zuteil. Neben der Meisterurkunde und der Plakette des Niedersächsischen Tischtennisverbandes überreichte Abteilungsleiter Willi Berssen einen Geschenkgutschein des Tischtennis-Kreisverbandes.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.