Neuland Ein Pokalschießen hat der Schützenverein Neuland veranstaltet. Der Wettbewerb endete nun mit der Siegehrung und der Pokalverleihung im Schützenhaus. Schießwartin Brigitte Warnken zeigte sich mit der Beteiligung und den erzielten Ergebnissen zufrieden. „Gegenüber dem Vorjahr konnten wir eine deutliche Steigerung erreichen. Das ist erfreulich“, so Warnken. Auch Präsident Siegfried Ukena lobte alle Beteiligten für einen fairen Wettkampf. Einziger Wermutstropfen: nicht alle Vereine hatten Vertreter zur Siegerehrung entsandt.

Geschossen wurde sowohl mit dem Luftgewehr als auch mit der Luftpistole. Mit dem Luftgewehr gab es folgende Ergebnisse: Schützenvereine, Einzelwettbewerb Schüler, Auflage: 1. Alina Schnieder, 2. Markus Bahlmann,3. Hendrik Bahlmann, alle Schützengilde Barßel; Jugend, Freihand: 1. Sven-Ole Andrees, 2. Jessia Huntermann, beide Sedelsberg, 3. Andre Scholte, Reekenfeld-Kamperfehn (ReKa), Damenklasse: 1. Veronika Mai, 2. Doris Laing, beide Neuscharrel, 3. Cornelia Kleinbauer, Elisabethfehn; Schützenklasse: 1. Markus, Wendet, 2. Dennis Machatzke, 3. Uwo Robak, alle Harkebrügge; Altersklasse: 1. Edda Plenter, ReKa, 2. Roswitha Lübkes, Neuscharrel, 3. Klaus Janetzki, Elisabethfehn; Offene Klasse. 1. Franz Büscherhoff, 2. Clemens Büscherhoff, 3. Mechthild Büscherhoff, alle Barßel; Mannschaften; Schüler: 1. Schützengilde Barßel; Jugend: 1. Sedelsberg, 2. und 3. Reekenfeld-Kamperfehn; Damenklasse: 1. und 2. Neuscharrel; Schützenklasse: 1. und 2. Harkebrügge; Altersklasse: 1. Reekenfeld-Kamperfehn, 2.und 3. Neuscharrel; Offenen Klasse: 1. Hubertus Scharrel, 2. Schützenverein Altenoythe; 3. Schützengilde Barßel.

Die Ergebnisse mit der Luftpistole; Einzelwettbewerb: 1. Marion Bartjen, Strücklingen, 2. Bernd Stallmann, ReKa, 3. Christian Pahl, Strücklingen; Mannschaft: 1. Strücklingen, 2. und 3. Neuscharrel; Firmenteams, Einzel: 1. Rainer Elsen, 2. Eike Brüntjen, 2. Rainer Junker, alle Barßel; Mannschaft: 1. Feuerwehr Barßel, 2. und 3. Fopac Barßel; Straßenmannschaften: 1. Buchenallee Neuland, 2. und 3. Stormstraße Neuland.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "kurz vor acht" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.