Petersdorf „Stühletausch“ beim Bezirk Petersdorf des Heimatvereins Bösel: Der bisherige 2. Vorsitzende Christian Niemann ist nun auf der Generalversammlung einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt worden. Sein Vorgänger Gerd Preuth stand aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für diesen Posten zur Verfügung. Er wird aber künftig das Amt des 2. Vorsitzenden ausüben. Zum Schriftführer wurde Wilfried Preuth wiedergewählt. Als Beisitzer wurden Georg Meyer und Stefan Rücker von der Versammlung bestätigt.

„Unser Bezirk hat jetzt 257 Mitglieder“, begann Gerd Preuth seinen Jahresbericht. Der Bezirk hat mit guter Beteiligung am Umwelttag teilgenommen. Ausgerichtet haben die Petersdorfer die Bittprozession, die sehr gut besucht war. Im Rahmen der Ferienpassaktion sind die Heimatfreunde mit den Kindern zum Angeln gefahren. Auch der Martinsumzug ist gut angenommen worden. Die langjährige Schriftführerin Ishild Hildebrand ernannte Hauptverein zum Ehrenmitglied. Besonderen Dank sprach Preuth den „Spräkrohrverteilern“ aus.

Auch in den kommenden Monaten steht einiges auf dem Programm. Am Sonntag, 25. Februar, richtet der Bezirk die Winterwanderung aus. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Franziskusheim. Am 17. März ist Umwelttag. Am 12. Mai ist eine Fahrt nach Haselünne zur Firma „Rosche“ geplant, die mit einem gemeinsamen Abendessen endet. Auch beim Kirchenfest am 17. Juni will man sich beteiligen. Der Martinsumzug folgt am 11. November. Bei zwei Gegenstimmen wurde ein Antrag auf einen Zuschuss von 150 Euro für Neuanpflanzungen beim Schullenort/Grotegersberg angenommen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

2024 kann Petersdorf das 150-jährige Bestehen feiern. Aus diesem Anlass sollen demnächst alle Vereine eingeladen werden, um einen Festausschuss zu gründen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.