Peheim /Sedelsberg Gerechte Punkteteilung bringt keinen so recht weiter: Die Kreisliga-Fußballer des SV Peheim haben sich am Freitagabend zu Hause 1:1 vom FC Sedelsberg getrennt. Trotz eines Blitzstarts donnerte der Ball nur einmal ins Gäste-Gehäuse.

Und zwar nach 20 Sekunden Spielzeit: Tobias Bruns hatte für die frühe Führung der Peheimer gesorgt. Zwei weitere Großchancen in den ersten 20 Minuten ließen die Gastgeber dann aber aus. Die Sedelsberger kamen später in Schwung aber auch zu zwei guten Chancen, die sie nicht verwerten konnten.

In einem ruppigen, zerfahrenen Spiel lagen dann in Halbzeit zwei Freude und Leid nah beieinander: Die Peheimer ärgerten sich über eine vergebene Großchance (51.), und die Sedelsberger bejubelten in der 52. Minute das 1:1 durch Niklas Focken. Anschließend ließen die Teams weitere gute Möglichkeiten liegen, so dass am Ende beide nur mit einem Punkt mehr auf dem Konto dastanden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Tore: 1:0 Bruns (1.), 1:1 Focken (52.).

Sr.: Jonas Fresenborg (BW Ramsloh), Sr.-A.: Felix Nellißen/Maik Nellißen.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.