Molbergen Gleich über zwei besondere Erfolge freuen durfte sich am vergangenen Wochenende Molbergens Mittelstrecken-Ass Patrizia Spanke. Die U-20-Athletin feierte beim 35. Zevener Pfingstsportfest über 800 Meter in der Zeit von 2:15,19 Minuten einen unangefochtenen Sieg.

Trotz phasenweise kräftigem Gegenwind unterbot sie die Qualifikationsnorm für die Deutschen Jugendmeisterschaften, die vom 29. bis 31. Juli im Rheydter Grenzlandstadion stattfinden werden. Das gleiche Kunststück gelang Spanke als Vierte über die 1500-Meter-Strecke (5:52,32 Min.). Ebenfalls ein DM-Ticket löste Lea Brandewie (U-23). Die Mittelstreckenspezialistin des BV Garrel gewann in Zeven die Konkurrenz über 800 Meter in der Zeit von 2:15,29 Minuten souverän und darf sich bei den „Deutschen“ am 23. und 24. Juli im Wattenscheider Lohrheidestadion mit der nationalen Elite messen.

Auch Garrels frühere Topläuferin Christina Gerdes machte über Pfingsten Station im Kreis Rotenburg. Die seit diesem Jahr für den Hamburger SV laufende Studentin belegte in der Zeit von 4:31,24 Minuten Platz zwei über 1500 Meter. Derweil musste Löningens Aushängeschild Lea Meyer am zurückliegenden Wochenende wegen einer Zerrung passen. Die U-20-Läuferin will das DM-Ticket über die Hindernisstrecke aber demnächst bei einem Meeting in Belgien oder bei der Regensburger Gala lösen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.