Nikolausdorf Der SV Nikolausdorf-Beverbruch bittet an diesem Wochenende wieder zum großen Sportfest.

Los geht es bereits an diesem Freitag, 4. August, mit dem Turnier der Hobby- und Thekenmannschaften. Dass dieses Turnier immer einen der Höhepunkte darstellt, belegt, dass ab 18.30 Uhr 44 Mannschaften gegeneinander antreten werden. „Ausgebucht“, freut sich Christian Ferneding, Schriftführer beim SV Nikolausdorf-Beverbruch. Alle Startgelder werden an die drei Erstplatzierten ausgeschüttet. Gespielt wird auf Kleinfeldern. Jeweils fünf Feldspieler plus Torwart zählen zu einer Mannschaft.

Weiter geht der Veranstaltungsreigen am Sonntag, 6. August, um 11 Uhr mit dem Turnier der D-Jugend-Mannschaften. Um 12.30 Uhr startet das Turnier der G- und F-Jugendmannschaften. Die E-Jugend-Teams sind dann ab 14 Uhr auf dem Sportgelände des SVN an der Oldenburger Straße gefordert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Traditionell bildet um 16 Uhr das erste Punktspiel der Saison der 1. Herrenmannschaft gegen den SV Strücklingen in der Kreisliga den sportlichen Abschluss der Sportwoche. Für Kinder wird ein Rahmenprogramm geboten. Aufgestellt wird eine Hüpfburg, am Sonntag können sich Kinder schminken lassen. Für Erwachsene gibt es Kaffee und Kuchen.

Alle Gäste seien herzlich eingeladen zu den Veranstaltungen der Sportwoche. Nun hofft der SV Nikolausdorf/Beverbruch darauf, dass auch das Wetter mitspielt.


     www.sv-nikolausdorf-beverbruch.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.