BARßEL Fit in den Frühling können Interessierte mit dem neuen Angebot des Bildungswerkes Barßel starten.

Am Mittwoch, 4. Februar, beginnt um 19.45 Uhr in den Räumlichkeiten des Kindergartens „Heilige Familie“ ein Yoga-Kursus. In sieben Terminen möchte Kursleiterin Anne Damm den Teilnehmern entspannende und kräftigende Übungen zeigen. Der Kursus kostet 45 Euro, um die Mitnahme bequemer Kleidung und einer Decke wird gebeten (Nummer: B 1806).

Nordic-Walking für Anfänger und Fortgeschrittene wird ab Donnerstag, 5. Februar, angeboten. Um 9 Uhr treffen sich die im Laufen noch Ungeübten beim Verbrauchermarkt „Plus“ am Soestezentrum. Eine Stunde lang wird Ute Gröne in das Ausdauertraining aus Skandinavien einführen. Um 10 Uhr dürfen dieFortgeschrittenen ihre Stöcke „schwingen“. Auch sie werden eine Stunde lang von Gröne betreut. Für beide Kursangebote können Stöcke ausgeliehen werden. Jedes Angebot umfasst acht Termine zum Preis von insgesamt 25 Euro (Nummer: B 1809/ 1810).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Aikido, die „Lebenskraft durch Bewegung“ aus dem fernöstlichen Raum, kann ab Freitag, 6. Februar in acht Terminen erlernt werden. Von jeweils 15 bis 16.30 Uhr vermittelt Klaus Meyes im Schulzentrum Barßel Grundkenntnisse in Atem-, Konzentrations- und Entspannungsübungen. Ziel ist eine Verbesserung der geistigen und körperlichen Flexibilität. Der Kursus kostet 30 Euro und kann unter der Nummer B 1811 gebucht werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.