Garrel Rückblick auf das vergangene Jahr, Ausblick auf kommende Veranstaltungen und Ehrungen verdienter Mitglieder standen auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des VdK Garrel im Auehof in Garrel.

Aktuell gehören dem VdK Ortsverband Garrel 563 Mitglieder an – ein Zuwachs von 26 Mitgliedern im vergangenen Jahr. „Wir sind im Landkreis Cloppenburg mit Abstand der zweitgrößte Ortsverband“, teile der Vorsitzende August Wendeln nicht ohne Stolz mit. In seinem Jahresrückblick erinnerte Josef Stallmann an die verschiedenen Veranstaltungen, die durchweg immer gut besucht waren. Beim Kohlessen im Februar war die Tombola Höhepunkt des Abends. Vom 22. bis 26. Mai wurde der Jahresausflug nach Südengland durchgeführt. Es wurden die eindrucksvollen Klippen und Steilküsten sowie die Städte Eastbourne und Brighton besucht. Auch London mit seinen Sehenswürdigkeiten war eine Reise wert.

Die Tagesfahrt im August führte zur Molkerei nach Edewecht. Nach einem Vortrag und der Betriebsbesichtigung der Käserei ging es nach Jever. Dort standen Besichtigungen der Stadt, des Schlossmuseums und der Brauerei an. Als weiterer Höhepunkt des Jahres war die Adventsfeier am ersten Adventssonntag.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zahlreiche Ehrungen konnte der Vorstand um den Vorsitzenden August Wendeln vornehmen: Für ihre 40-jährige Treue wurden Maria Rolfes und Ernst Wetzel geehrt. Seit 25 Jahre sind Alfons Koppers, Franz Schröder, Bernd Westerhoff und Margret Wichmann im Ortsverband dabei.

Für zehnjährige Mitgliedschaft im VdK konnten Gregor Bahlmann, Theodor Behrens. Alfons und Margret Blazejak, Petra Mildenberger, Maria Nienaber, Elisabeth Renze, Edeltraud Schwanhold, Antonius Steinbach, Theo Wichmann und Marianne Willen geehrt werden. Schriftführer Josef Stallmann wurde für fünfjährige Vorstandsarbeit ausgezeichnet.

Auch in diesem Jahr haben die VdKler jede Menge geplant: Der Jahresausflug wird ins Elsass und in den Schwarzwald gehen. Diese Fahrt ist bereits ausgebucht. Am 24. August ist eine Tagesfahrt „ins Blaue“ geplant. Näheres wird den Mitglieder Anfang Mai mitgeteilt. Die Adventsfeier ist wieder am ersten Adventssonntag und das Kohlessen ist für den 10. Februar 2018 vorgesehen. Beide Veranstaltungen werden wieder im Restaurant „Zum Schäfer“ in Garrel stattfinden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.