Garrel „Marathonmann“ Majewski macht sich zum Doppelsieger: Läufer Michael Majewski vom BV Garrel ist zwar am Wochenende keinen Marathon gelaufen, aber er hat ein Marathonprogramm hinter sich gebracht. Der Langstreckenläufer nahm nach seinem Start beim Löninger Nikolauslauf am Samstag (siehe unten) einen Tag später auch noch am Nikolauslauf in Wildeshausen teil. Dort wurde er gleich zweimal Erster: Zunächst gewann er den 6,4- und dann auch noch den 12,5 Kilometer-Lauf. So viel Kondition würde wohl selbst den Namensgeber der Veranstaltung beeindrucken.

Auf der 6,4-Kilometer-Strecke hatte Majewski die Konkurrenz weit hinter sich gelassen. Schon nach 20,50 Minuten hatte der Athlet des BV Garrel den Lauf bei Frost, Nebel und der Befürchtung von glatten Passagen hinter sich gebracht. Der Zweite, Bereket Ahferom (SG Lemwerder), kam nach 23:07 und der Dritte Thomas Kessing (BV Garrel) nach 24:36 Minuten ins Ziel.

Im anschließenden 12,5-Kilometer-Lauf gab es dann sogar einen Garreler Dreifach-Triumph. Das Rennen, in dem eine Gruppe Athleten ein Hinweisschild übersah und so einen Umweg lief, gewann Majewski in 44:59 Minuten vor seinen Teamkollegen André Grafe (45:46) und Matthias Schütte (46:11).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Steffen Szepanski Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.