+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Tötungsdelikt bei Fleischunternehmen
Mann aus Essen stirbt nach Streit – 27-Jähriger festgenommen

Löningen /Nordhorn Die Verbandsligamannschaft der Löninger Sportkegler verloren am zweiten Spieltag in der dritthöchsten Deutschen Spielklasse der Scheresportkegler mit 4714:4480 Holz 3:0 (55:23 Einzelwertungspunkte) bei den Kegelfreunden Nordhorn-Listrup II. Sie war ohne Chance auf den angepeilten Zusatzpunkt aus der Einzelwertung, nur Udo Buschermöhle und Dominik Flerlage holten jeweils eine Wertung.

Im ersten Block spielten Manuel Prues und Julius Mattioli, wobei Prues auf dem anspruchsvollem Geläuf nicht zurechtkam und magere 741 Holz und zwei Einzelpunkte (EWP) holte. Mattioli fand immer besser seinen Rhythmus und erzielte 748 Holz (4 EWP). Die Gastgeber mit Marion Niehoff (805/11) und Steffen Heese (781/9) sorgten für 97 Holz Vorsprung.

Der zweite Block mit Marcel Möhlenkamp (744/3) und dem besten Löninger Akteur Udo Buschermöhle (766/7) setzte keine nennenswerten Akzente. Buschermöhle (im Mai auf gleicher Anlage Niedersachsenmeister geworden) kam überhaupt nicht zurecht. Die Routiniers Gerold Koel (785/10) und Wilfried van Haaften (761/5) bauten den Vorsprung auf 133 Holz aus. Im letzten Block starteten Dominik Flerlage (763/6) und Jens Wilken (718/1), der nach Trainingsrückstand noch nicht an gewohnte Leistungen anknüpfte. Axel Wienholt (768/8) und der Tagesbeste Johannes Voet (815/12) starteten beim Gastgeber.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

An diesem Samstag bestreiten die Kegelfreunde Hasetal-Löningen ab 14 Uhr ihr erstes Heimspiel gegen Union Lohne. Die Vorbereitung auf der Anlage im Centralhof Breher lief vielversprechend. Der Eintritt ist frei.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.