Volleyballer spielen in Lindern

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Lindern Die Volleyballabteilung Schwarz Weiß Linderns lädt an diesem Sonntag zum bereits dritten Mal in die Mehrzweckhalle Lindern zum Gehlenborg-Cup ein. Die Veranstaltung dauert von 10 bis 18 Uhr.

16 Mannschaften, und zwar BW Lohne 3, BW Lorup 1, Norder TV, SC Bakum, SV Cappeln, BW Lohne 5, BW Lorup 2, Raspo Lathen, TV Berge, SW Lindern 1, TSG Westerstede, SW Lindern 2, VfL Löningen, VG Emden 1, VG Emden 2 und Wietmarschen, nehmen teil.

Geboten wird Volleyball von der Kreisklasse bis zur Bezirksliga und sogar Landesliga. Die Veranstalter hoffen auf ein schönes Tagesturnier.

Beginn des ersten Spiels ist jeweils um 10 Uhr, mit dem Ende ist zwischen 17.30 Uhr und 18 Uhr zu rechnen. Neben dem „Wanderpokal“ gibt es T-Shirts für den Sieger, Pokale und wertvolle Preise zu gewinnen.

Das könnte Sie auch interessieren