[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]DELMENHORST /CLOPPENBURG DELMENHORST/CLOPPENBURG/OU - Beim 2:0-Sieg der B-Juniorenfußballer des BV Cloppenburg beim Landesliga-Rivalen Jahn Delmenhorst ist Leo Baal einmal mehr das Maß aller Dinge gewesen. Das Ausnahmetalent erzielte beide Tore (33., 80.).

„Die ersten 30 Minuten waren einfach nur grausam“, berichtete BVC-Betreuer Bernhard Rolwers von arg strapazierten Nerven. Diese beruhigte aber Leo Baal mit einem Traumtor. Bei seinem Volleyschuss nahm er ganz genau Maß und „hämmerte“ den Ball aus 25 Metern unhaltbar in den Winkel. Zu Beginn der zweiten Halbzeit wechselte Trainer Bernd Diekmann den Böseler zunächst gegen seinen Bruder Alexander Baal aus, der jedoch – verletzungsbedingt – harmlos blieb.

Die Partie plätscherte nach dem Wechsel weiter dahin. Erwähnenswerte Aktionen gab es hüben wie drüben nicht. Bis zur 80. Minute: Praktisch unmittelbar vor dem Abpfiff wurde Christian Groß im Delmenhorster Strafraum gefoult, und der Unparteiische gab Elfmeter. Der zwei Minuten zuvor für Satef Dzinic wieder eingewechselte Leo Baal schnappte sich die Kugel und verwandelte sicher zum 2:0-Endstand.

Tore: 0:1, 0:2 Leo Baal (33., 80., Foulelfmeter).

BV Cloppenburg: Hüstege – Stöver, gr. Kohorst, Gerdes, Thien, Plohr, Kramer, Groß, gr. Macke (40. Behne), Leo Baal (40. Alexander Baal), Dzinic (78. Leo Baal).

• Mit nunmehr zwölf Punkten Vorsprung auf den ein Spiel mehr aufweisenden Verfolger BW Lohne ist den Cloppenburgern der Titel so gut wie nicht mehr zu nehmen. Bis zum Wochenende muss die BVC-Reserve allerdings noch zweimal ran. Morgen Abend geht es zum TV Dinklage (Anstoß: 18.30 Uhr), am Sonnabend, 16 Uhr, reist der SV Meppen an.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.