Lastrup /Luhmühlen Vielseitigkeitsreiter Calvin Böckmann und Altair de la Cense, genannt Ali, starteten mit einem Sieg in die Saison, wie FN-Press berichtete. Der 17-Jährige aus Lastrup und seine Erfolgsstute haben die Nachwuchs-Abteilung der internationalen Drei-Sterne-Prüfung CCI3*-S (bisher CIC2*) in Luhmühlen gewonnen.

Nach den drei Teildisziplinen Dressur, Springen und Geländeritt beendete er als jüngster Teilnehmer die Prüfung auf Rang eins vor Christoph Wahler aus Warendorf mit Carjatan S und Kari Ingrid Gunzenhäuser aus Badendorf mit Let’s Dance.

„Ich habe damit überhaupt nicht gerechnet, aber es hat alles gepasst“, sagte Calvin Böckmann. Sein „Ali“ sei in allen Teildisziplinen topfit und hoch motiviert gewesen, erklärte er. „Unsere Dressur lief wirklich gut. Ich habe als Reiter zwei, drei kleine Fehler gemacht und deshalb Punkte liegen gelassen, aber ich bin froh, dass wir gezeigt haben, dass wir im Winter viel dressurmäßig gearbeitet haben.“ Mit 27,5 Minuspunkten lag das Paar nach der Dressur auf dem dritten Platz.

Den anschließenden Springparcours absolvierten die beiden fehlerfrei und schoben sich damit einen Platz weiter nach vorne. „Der Parcours war nicht leicht, aber machbar, und Ali hat sich gut angefühlt“, so Calvin.

Das abschließende Gelände habe es dann aber noch einmal in sich gehabt, gesteht er. „Beim ersten Abgehen der Geländestrecke habe ich gemerkt, dass das keine leichte Aufgabe werden würde. Es gab viele weite Sprünge und auch hohe technische Anforderungen.“ Trotzdem gelang den beiden als eines von drei Paaren eine fehlerfreie Runde, und sie sicherten sich mit ihrem Dressurergebnis den Sieg.

Neben seiner Leidenschaft für die Vielseitigkeit ist Calvin Böckmann auch im Springsattel sehr erfolgreich. An diesem Wochenende startet er beim Junioren-Nationenpreisturnier im belgischen Opglabbeek in die Saison.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.