PETERSDORF PETERSDORF/WL - Auch in Petersdorf brauchen sich die Kinder keine Sorgen machen, dass in den Sommerferien Langeweile aufkommt. Hier haben das Ferienpassgremium unter der Leitung von Dieter Wieczorek mit örtlichen Vereinen und einigen Freiwilligen wieder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Der Ferienpass wird am Montag, 27. Juni, Donnerstag, 30. Juni und Montag, 2. Juli, jeweils von 16 bis 18 Uhr im Franziskusheim verkauft. Er kostet 3,50 Euro und berechtigt zum fünfmaligen Besuch des Hallenbades in Bösel.

Mit Zeltübernachtung und Grillen geht es am 15./16. Juli los. Bowlen in Cloppenburg steht am 17. Juli auf dem Programm. Mau-Mau wird am 19. Juli gespielt, geangelt wird am 22. Juli. Am gleichen Tag soll auch ein Imker in Neuvrees besucht werden. Schwimmen in Cloppenburg ist am 26. Juli vorgesehen.

Zum Tierpark Thüle geht es am 27. Juli, eine Abendwanderung ist am 29. Juli. Am 2. August kann geschminkt und frisiert werden, außerdem ist Disco angesagt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einen Tag auf dem Bauernhof kann am 3. August erlebt werden. Früh morgens geht es am 6. August mit den Jägern auf die Pirsch. Autofahren, Spiel und Spaß gibt es am 9. August, Jakkolo kann am 11. August und Menschenkicker kann am 12. August gespielt werden.

Brotbacken in der Bäckerei Burrichter ist für den 15. August vorgesehen. Sport und Ballspiele sind am 17. August gefragt. Interessant wird am 19. August die Falkenshow.

Das große Abschlussfest ist am 14. August vorgesehen. Hier werden auch die Gäste aus Rumänien, die aus Anlass der Vorveranstaltungen zum Weltjugendtag in Bösel weilen, teilnehmen.

Der Erlös dieser Veranstaltung soll übrigens dem Kindergarten und der Schule zugute kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.