Cloppenburg /Großenkneten Der Nachwuchs der Badminton-Abteilung des TV Cloppenburg gewann mit der Jugend (U-19) die Kreismeisterschaft und wurde mit der U-15-Vertretung bei den Schülern Zweiter. Die Titelgewinner wurden erstmals in Turnierform ermittelt.

Dabei hatte die U-19-Vertretrung in Cloppenburg die leichtere Aufgabe zu bewältigen. In Cloppenburg ging der TVC mit zwei Mannschaften an den Start. Nur der TuS Heidkrug stellte noch ein weiteres Team. In vereinsinternen Duell setzten sich im ersten Doppel Carolin Ketteler und Sony Tran-Dinh mit 21:14, 18:21 und 21:19 knapp gegen Ann-Christin und Michael Bohmann durch.

Das zweite Doppel Than Trung-Cao und Carolin Ketteler sorgten mit einem 21:6 und 21:16 über Ann-Christin Bohmann und Felix Albers für das 2:0. Michael Bohmann verkürzte dank eines 21:19 und 22:20 gegen Sony Tran-Dinh auf 1:2. Die Entscheidung für die erste Mannschaft fiel im zweiten Einzel. Hier setzte sich Than Trung-Cao mit 21:5 und 21:8 gegen Felix Albers deutlich durch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Das Spiel des TV Cloppenburg gegen den TuS Heidkrug entwickelte sich zu einer spannenden Auseinandersetzung.. Nach den Doppeln stand es 1:1. In den Einzel klappte es für die Gastgeber besser. Than Trung-Cao siegte mit 21:17 und 21:17 über Daniel Schröder. Sony Tran-Dinh setzte sich mit 21:10 und 21:18 gegen Dennis Nahler durch und machte die Kreismeisterschaft für die TVC-Erstvertretung perfekt. Im abschließende Spiel kam die TVC-Reserve gegen Heidkrug zu einem achtbaren 2:2.

Jugend U-19: TV Cloppenburg - TV Cloppenburg II 3:1, TV Cloppenburg - TuS Heidkrug 3:1, TV Cloppenburg II - TuS Heidkrug 2:2.

Die U-15 des TV Cloppenburg kämpfte in Großenkneten um die Kreismeisterschaft mit Rebecca Stupin, Laura Stupin, Boji Wong und Lucas Behne.. Nach einem lockeren 4:0-Auftakterfolg über den Delmenhorster FC, wurde der Gastgeber TSV 08 Großenkneten mit 3:1 besiegt. Damit erreichten die Schüler des TVC das Finale. Hier trafen sie auf den amtierenden Kreismeister SC Wildeshauen, der sich als etwas zu stark erwies. Mit einem 1:3 verkaufte sich der TVC gut und durfte sich über die Vizemeisterschaft freuen.

Schüler U-15: TV Cloppenburg - Delmenhorster FC 4:0, TSV 08 Großenkneten - TV Cloppenburg 1:3, TV Cloppenburg - SC Wildeshausen 1:3.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.