Klein Roscharden „Wir sind ein kleiner, erfolgreicher Verein und gehören sogar bundesweit inzwischen zu den führenden.“ Heinrich „Hinnerk“ Klatte, Vorsitzender der Reitgemeinschaft Klein Roscharden, stapelt nicht gerade tief. „Der Verein war noch nie so erfolgreich wie im vergangenen Jahr. Von Europameistern, Landesmeistern, Weser-Ems-Meistern, Nationenpreissiegern und Weltcupteilnehmern ist alles dabei. Durch die Neumitglieder Jason, Liam und Calvin Böckmann, sind wir nicht nur im Springen erfolgreich, sondern jetzt auch in der Vielseitigkeit“, so der Vorsitzende. Dazu kämen ja auch noch die vielen guten Ergebnisse der anderen Jugendlichen und der Senioren um Otto Vaske.

Heute, Samstag, und am morgigen Sonntag wollen die jungen Nachwuchscracks des Vereins und der anderen Vereine vorwiegend aus Südoldenburg den Pferdeportfans ihr Können zeigen. Unter dem Motto „Familienevent der Reitgemeinschaft Klein Roscharden“ geben sich viele kleine und große Reiter der Region ein Stelldichein auf der Roschardener Reitanlage auf dem Hof Klatte. Dabei haben die Verantwortlichen 23 Wettbewerbe ausgeschrieben „Wir haben bisher bereits mehr als 1000 Nennungen“, freut sich Klatte. „Wir wollen der ländlichen Reiterei und den Nachwuchsreitern ein Forum bieten, sich im Wettkampf zu messen und ihre Pferde und deren Ausbildungsstand zu präsentieren“, erläutert Jan Huster-Klatte, Mitglied im Organisationsteam, die Ziele des kleinen Vereins. Von der Führzügelklasse bis zur Klasse L sind Wettbewerbe in der Dressur und im Springen ausgeschrieben. Für die Cracks des internationalen Reitsport ist dann das große Turnier vom 23. bis 27. August ausgeschrieben, das dann auf der Roschardenener Anlage durch EquiEvents ausgerichtet wird.

Einer der Höhepunkte wird aber erneut das in Roscharden initiierte und bisher einmalige Jack-Russel-Rennen sein. „Hierfür sind noch bis zum Start Anmeldungen möglich, so dass die Hundebesitzer ihre Vierbeiner noch trainieren können“, motiviert der Begründer des Events, Jan Huster-Klatte, alle Jack-Russel-Besitzer.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.