LöNINGEN Mehr als 500 Teilnehmer sind am Wochenende im Rahmenprogramm des 9. „Remmers-Hasetal-Marathons“ in der Schülerkonkurrenz an den Start gegangen. „Wir haben den größten Schülerlauf Niedersachsens organisiert“, freute sich Mitorganisator Wilfried Senger über die „überwältigende Resonanz“.

Schnellster Schüler über den 1800 Meter langen Stadtkurs war Löningens Lokalmatador Johannes Getmann. Unter dem Jubel der zahlreichen Zuschauer bog der Vorjahresdritte und Fußballer des VfL Löningen als Erster auf die Zielgerade ein und siegte souverän in der starken Zeit von 5:46 Minuten. Schneller war bislang nur Löningens Toptalent Steffen Brümmer im Jahr 2009 gewesen.

Dustin Pohl als Zweiter und Altersklassensieger der B-Schüler (5:53 Minuten) und Torben Casser (6:02 Minuten) machten den Löninger Dreifachtriumph perfekt.

Als guter 24. holte sich der für den SV Molbergen startende Florian Kuhn in der Zeit von 7:07 Minuten den Sieg bei den D-Schülern. Seine ältere Schwester Isabella, die zuletzt auf der Bahn starke Ergebnisse erzielte, war im Feld der Schülerinnen nicht zu schlagen. Mit sechs Sekunden Vorsprung vor der Zweitplatzierten Frauke Vorloeper (SV Germania Twist) rannte Kuhn in 6:19 Minuten auf dem Marktplatz ins Ziel. Gesamtplatz drei ging an Larissa Strehlau vom Osnabrücker TB (6:29 Minuten), die damit schnellste B-Schülerin war.

Lotta Meyer Fünfte

Während die Titelverteidigerin Lea Meyer das Geschehen auf der Strecke von den Zuschauerrängen aus gespannt beobachtete – das Toptalent des VfL Löningen startet an diesem Wochenende bei den Niedersachsenmeisterschaften in Hameln über 800 Meter und 2000 Meter – sicherte sich ihre kleine Schwester Lotta als hervorragende Fünfte des Gesamtklassements (6:39 Minuten) den Altersklassensieg der C-Schülerinnen.

Bucchioni stark

Auch der Sieg bei den D-Schülerinnen ging an den VfL Löningen. Giulia Bucchioni passierte den Zielstrich nach 7:48 Minuten. Vater Nico hatte genau zugeschaut. Wenig später sicherte er sich im top-besetzen 10-Kilometer-Lauf einen glänzenden vierten Rang.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.