Mehrere Spieler werden den Verein verlassen. Einer von ihnen ist Keeper Andre Middeke.

Von Stephan Tönnies

Frage: Herr Meyer, Sie sind jetzt Sportlicher Leiter Hansa Friesoythes, und das, obwohl Sie noch in der vergangenen Saison als Hansa-Trainer zurückgetreten sind. Warum?

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

meyer: Ich habe zehn Jahre für Hansa gearbeitet. Ich hänge nun einmal an Hansa Friesoythe und helfe gerne.

Frage: Wie sieht Ihr Aufgabenbereich aus?

meyer: Ich bin das Bindeglied zwischen Mannschaft und Vorstand.

Frage: Und was darf man sich darunter vorstellen?

meyer (lacht): Ich kümmere mich um Angelegenheiten im Herrenbereich. Zum Beispiel fällt die Spielersichtung in meinen Aufgabenbereich.

Frage: Bei Hansa steht ein Umbruch an. Welcher Spieler aus dem aktuellen Kader hat schon seine Zusage gegeben?

meyer: Zugesagt haben von unseren Spielern bisher nur Nico Remesch, Hamad El-Arab, Ralf Potthoff, Arthur Schleining, Dennis Reiners und Michael Macke. Außerdem wechselt Christoph Fennen aus Galgenmoor zu uns.

Frage: Wie viele Spieler aus der A-Jugend verstärken den Bezirksligakader?

meyer: Aus dem Juniorenbereich stoßen Lando Matantu und Eugen Stark dazu.

frage: Ein bisschen wenig für einen Neuaufbau mit eigenen Talenten. . .

meyer: Sollen wir jedes Jahr acht Jugendspieler einbauen? Wo gibt es denn sowas?

Frage: Aber das ist doch die Vorgabe des Vorstandes, oder nicht?

meyer:Das ist richtig, und wir versuchen möglichst viele A-Jugend-Spieler einzubauen. Aber ohne zwei, drei erfahrene Akteure geht es nicht.

frage: Werden Hansa auch A-Jugend-Spieler verlassen?

meyer: Drei Spieler haben ihren Abgang angekündigt. Kevin Binner geht zu BW Ramsloh, Ilhan Coskun schließt sich Elisabethfehn an, und Dennis Lautenschläger spielt in der kommenden Saison für den SV Altenoythe.

Frage: Warum wurde Torhüter Andre Middeke nicht gehalten?

meyer: Er hat sich für den SV Thüle entschieden, und damit hat sich das Thema erledigt.

Frage: Kalt lässt Sie der Wechsel offensichtlich nicht. . .

meyer: Natürlich nicht, ich habe Andre selbst trainiert. Ich bedauere seine Entscheidung.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.