KREIS CLOPPENBURG Mit Vollgas nach vorne: Reinhard Hoping, Trainer des Fußball-Kreisklassisten BV Bühren, setzt im Heimspiel an diesem Freitag, 19 Uhr, gegen den TuS Emstekerfeld II auf bedingungslose Offensive. Im Spiel gegen den Tabellen-13. wird er drei Spitzen aufbieten.

In vorderster Front wird Christoph Nemann agieren. „Er hat bereits 15 Tore geschossen und ist in einer starken Verfassung“, sagt Hoping. In der Defensive setzt er mit Hubertus Frieling auf einen alten Hasen. Der ehemalige Spieler Blau Weiß Langfördens wird Libero spielen. „Hubertus gibt unserer Abwehr aufgrund seiner Erfahrung Halt“, sagt Hoping, der allerdings auf Hanno Dasenbrock verzichten muss.

In Sachen Planungen für die neue Saison hat Hoping noch keine Gespräche mit dem Vorstand geführt. „Wir werden uns in den nächsten zwei Wochen zusammensetzen“, sagt Hoping.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

  Die Spiele der I. Kreisklasse in der Übersicht: BV Bühren - TuS Emstekerfeld II (Freitag, 19 Uhr), BW Galgenmoor - SV Gehlenberg (Sonnabend, 14 Uhr), SV Bösel - SV Nikolausdorf (Sonnabend, 18 Uhr), SC Sternbusch II - VfL Markhausen (Sonntag, 13.15 Uhr), FC Wachtum - SV Evenkamp, BV Neuscharrel - SV Petersdorf, SV Harkebrügge - SV Altenoythe II (alle Spiele am Sonntag, 15 Uhr).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.