HöLTINGHAUSEN Der SV Höltinghausen hat sich am Sonntag den Titel bei der eigenen Sportwoche gesichert. Der Fußball-Kreisligist besiegte im Finale den klassenhöheren SV Emstek mit 6:5 nach Elfmeterschießen.

SV Emstek - SV Höltinghausen 5:6 n. E. (3:3). Der SVE, der am Sonnabend ein Freundschaftsspiel 2:5 gegen den SV Meppen verloren hatte, sah nach einem Eigentor Christoph Hüsings (17.) und Sebastian Sanders’ Treffer zum 2:0 (39.) schon wie der sichere Sieger aus. Aber Florian Sieverding (75., FE.) und Alexander Wiegowski (84.) sorgten dafür, dass es kurz vor Schluss 2:2 stand. Zwar brachte Thomas Stukenborg Emstek nur eine Minute später erneut in Führung, aber Julian Blancke glich in der Schlussminute aus. Im Elfmeterschießen war Höltinghausen die treffsicherere Mannschaft von zwei Teams, die kaum Zielwasser getrunken hatten. Die letzten fünf Schützen trafen nicht.

Sr.: Michael Abeln (SV Strücklingen), Sr.-A.: Juri Garcakov (SV Strücklingen), Manuel Kreuzkam (Elisabethfehn).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

BV Essen - SV Molbergen 2:1 (2:0). Jens Niemann brachte Essen im Spiel um Platz drei in Führung (6.). Vier Minuten später landete ein Kopfball Stefan Bregens an der Torlatte. Jan Grigoleit erhöhte auf 2:0 (38.). Wieder antwortete Molbergen prompt – und glücklos. Reiner Landwehrs Freistoß landete am Pfosten (41.). Jürgen Stjopkins Anschlusstreffer kam dann viel zu spät (85.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.