GEHLENBERG Prächtige Stimmung und ein volles Haus konnten die Verantwortlichen des Sportvereins Gehlenberg/Neuvrees am Sonnabend beim traditionellen Vereinsfest im Saal der Gaststätte Jansen-Olliges verzeichnen. Mit einem Ehrentanz eröffneten Vorsitzender Dietmar Reiners mit Ehefrau Hildegard und die weiteren Mitglieder des Vorstandes den Ball. Für seine Verdienste um den Sportverein Gehlenberg-Neuvrees bedankte sich der Vorsitzende bei Karl-Heinz Koopmann mit der Goldenen Vereinsnadel. Bereits auf der letzten Generalversammlung hatten die Mitglieder Karl-Heinz Koopmann zum Ehrenmitglied ernannt. Jetzt erhielt er die entsprechende Urkunde für seine Leistungen „mit Dank und ehrender Anerkennung“. Mehr als 20 Jahre war er Schriftführer des Vereins und bestimmte vier Jahre lang als erster Vorsitzender die Geschicke des Sportvereins. Bei jedem Bauvorhaben, sei es Sportlerheim, Turnhalle oder Grillecke, habe er die Planung kostenlos übernommen. Stets sei er mit Rat und Tat zur Stelle gewesen und habe oftmals seine Baumaschinen an den Verein ausgeliehen. Außerdem sei er langjähriger Sponsor des Sportvereins. Ehefrau Maria erhielt einen Blumenstrauß. Sie habe ihrem Mann „stets den Rücken frei gehalten“ und auch selbst bei vielen Aktionen mitgeholfen. Zuvor gab es die Darbietung einer Tanzformation der Tanzschule Ackermann. Spannend war die Verlosung mit vielen Preisen. Über einen Gutschein für eine Ostseereise freute sich Dini Budde. Hermann Rolfes aus Neu­vrees gewann ein Fass Bier. Weiter wurden Präsentkörbe und Gutscheine verlost. Als Glücksfeen fungierten bei der Ziehung der Gewinner die amtierenden Schützenköniginnen aus Gehlenberg und Neuvrees, Maria Pohlabeln und Anita Steenken.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.