Harkebrügge Im Halbfinale des Fußball-Kreispokals empfängt der SV Harkebrügge an diesem Mittwoch, 19 Uhr, die Sportfreunde aus Sevelten. Will Harkebrügge, das in der Liga am Meistertitel vorbeigerauscht ist, seine letzte Titelchance wahren, muss der SV gewinnen, und es würde zum Endspiel-Kracher gegen BW Ramsloh kommen.

Doch dafür muss der „kleine HSV“ erst einmal die Sevelter aus dem Weg räumen. Keine leichte Aufgabe, obwohl die Gäste ohne ihre etatmäßige Nummer eins Jonas Wienholt auskommen müssen. Dieser zog sich gegen BW Ramsloh (0:1) eine schwere Fußverletzung zu.

Pokalerfahrung bringen die Harkebrügger derweil jede Menge mit. Einer ihrer erfolgreichsten Pokalspezialisten ist Hisham Abdallah Said. Der in Mombasa (Kenia) geborene Mittelfeldspieler gewann mit Újpest Budapest in der Saison 2013/2014 den ungarischen Pokal. Heiß begehrt: Derweil steht Harkebrügges Offensivspieler Krystian Tomaszewski (20 Ligatore) wohl vor einem Wechsel zum Regionalligisten VfB Oldenburg.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.