Friesoythe Fußball-Bezirksligist Hansa Friesoythe bekommt so langsam Spaß an Doppelbelastungen. In der zweiten Runde des Bezirkspokals gelang dem Gastgeber vor 150 Zuschauern ein verdienter 4:1 (1:1)-Sieg gegen BW Dörpen.

Damit erreichte der Tabellenführer der Bezirksliga IV im Duell mit dem emsländischen Bezirksligisten die dritte Runde. Der Gegner ist noch offen.

Hansas Trainer Hammad El-Arab nutzte die Partie, um einiges auszuprobieren. So spielte Torjäger Olaf Bock von Beginn an wie auch Nachwuchsspieler Johannes Cloppenburg. Beide trugen sich in die Torschützenliste ein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Gastgeber benötigte eine Anlaufphase und einen Weckruf, um auf Touren zu kommen. In einer ersten Halbzeit mit wenig Torchancen nutzte Dörpen seine erste: Einen Eckball von Yanik Runde köpfte Hannes Schepers zum 1:0 ins Tor (22.). Nach gut einer halben Stunde übernahm Hansa das Kommando. Lukas Ostermann scheiterte zunächst am gegnerischen Torwart (32.), er machte es zwei Minuten später besser. Marco Antonio Delgado flankte vor der rechten Seite, und Ostermann köpfte zum 1:1 ein. Einmal in Schwung konnte auch die Pause Friesoythe nicht mehr stoppen. Das versuchte Schepers nach einem Delgado-Freistoß gegen Ostermann. Den fälligen Elfmeter setzte Björn Boller zum 2:1 ins Netz (48.). Zehn Minuten später erhöhte Cloppenburg auf 3:1, ehe Bock nach klugen Zuspiel des starken Stefan Vogel mit dem 4:1 alles klar machte.

Tore: 0:1 Schepers (22.), 1:1 Ostermann (34.), 2:1 Boller (48., Foulelfmeter), 3:1 Cloppenburg (58.), 4:1 Bock (67.).

Hansa Friesoythe: Beckmann - Wilken, Cloppenburg (46. Yasin), Boller, Deutsch, Yenipinar (46. Brunner), Fennen (62. Manrique), Delgado, Vogel, Bock, Ostermann.

Schiedsrichter: Jan Denker (Wardenburg).

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.