MEHRENKAMP „Wir können eine zufriedene und positive Bilanz ziehen“, sagte der Vorsitzende des SV Mehrenkamp, Günter Kleimann, in seinem Jahresrückblick auf der Mitgliederversammlung im Vereinsheim am Lindenweg. Er berichtete, dass zwei Herren-Mannschaften, ein Altherrenteam, vier Jugendmannschaften und eine Mädchenfußballmannschaft den Fußballkader stellten. Aktiv seien auch die Gymnastik- und Turngruppen. Lob gab es für den Förderverein mit Harald Dänekas und Conny Meyer an der Spitze. Ausdrücklich gelobt wurden auch Hans Eilers, der als Platzwart hervorragende Arbeit leiste sowie Gisela Wedermann für ein optimal gepflegtes Sportlerheim. Der Verein zählt derzeit 499 Mitglieder, hier habe man einen leichten Rückgang zu verzeichnen gehabt, so der Vorsitzende.

Bei den anstehenden Wahlen wurden Präsident Liborius Hogarz, der 1. Vorsitzende Günter Kleimann, seine Stellvertreter Maria Eilers und Martin Steffen sowie Schriftführer Peter Kemper in ihren Ämtern bestätigt. Neuer Kassenwart wurde Wilhelm Poschmann. Einen Wechsel gab es im Fußballbereich: Neuer Fußballobmann bei den Herrenteams ist Peter Lammers, dafür übernimmt Lisardo Seco den Jugendbereich. Beim Förderverein bleiben Harald Dänekas und Conny Meyer die Leiter.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.